Samstag, 23. Juni 2018
Lade Login-Box.

Proklamation bei Falke Nassenfels Theresa Ostermeier Jugendkönigin

Dominik Schlamp Schützenkönig

Nassenfels
erstellt am 25.03.2016 um 18:30 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 17:36 Uhr | x gelesen
Nassenfels (fkd) Neuer Schützenkönig des Schützenvereins Falke Nassenfels ist Dominik Schlamp. Nachdem er im Vorjahr noch knapp gescheitert war, sicherte er sich diesmal mit einem 192,60 Teiler die Königsscheibe vor Manfred Gerich junior (371,30) und Stephan Habermeier (398,70). Den Titel des Jugendkönigs holte sich Theresa Ostermeier mit einem 321,50 Teiler. Katharina Amler (337,50) und Franziska Hollinger (369,50) verwies sie auf Rang zwei und drei.
Textgröße
Drucken
Nassenfels: Dominik Schlamp Schützenkönig
Schützenkönig und Scheibengewinner (von links): Gottfried Thurner junior (Ehrenscheibe), Martina Habermeier (Damenpokal und Graf-Fritz-Erinnerungsscheibe), Andrea Köstler, Thomas Heckl (Hochzeitsscheibe Köstler), Matthias Köstler, Schützenkönig Dominik Schlamp, Markus Hollinger (Ehrenmitgliederscheibe), zweiter Schützenmeister Anton Hollinger, Jugendkönigin Theresa Ostermeier, Magdalena Hollinger (Pokal und Jugendwanderpokal) und Schützenmeister Manfred Gerich junior. - Foto: Funk
Nassenfels

Die Scheibe zur Erinnerung an das verstorbene Ehrenmitglied Fritz Graf bekam Martina Habermeier (42,60). Schützenkönig Dominik Schlamp (144,70) und Michael Kratzer (166,70) hatten das Nachsehen. Martina Habermeier durfte sich zudem über den von Heike Knör gestifteten Damenpokal freuen: Mit einem 74,10 Teiler lag sie deutlich vor Monika Hollinger (421) und Petra Meier (466). Besonderer Höhepunkt war der Kampf um die "Ehrenmitgliederscheibe", die nach einem Zufallsprinzip herausgeschossen wird: Das Ehrenmitglied Alfons Gerner gab einen Schuss ab, und wer dem am nächsten kam, gewann die Scheibe. Dies schaffte Markus Hollinger, der mit einem 1650-Teiler am nächsten am erforderlichen 1620,70-Teiler lag. Den zweiten Platz belegte Petra Meier mit einem 1692,60-Teiler. Dritter wurde Sebastian Gerich mit einen 1537,60-Teiler. Den Jugendwanderpokal gewann mit einem 380 Teiler Magdalena Hollinger vor Josef Thurner (632) und Alicia Westner (681,80). Magdalena Hollinger darf sich zudem über den Pokal freuen: Mit einem 16,30 Teiler gewann sie diesen vor Ludwig Straßer (61,90 Teiler) und Martina Habermeier (69,20 Teiler).

Die von Andrea Hollinger gestiftete Ehrenscheibe holte Gottfried Thurner junior (116,50). Schützenmeister Manfred Gerich junior hatte mit einem 117,30-Teiler und Michael Kratzer mit einem 164,20-Teiler das Nachsehen.

Der nächste Höhepunkt war die Verleihung der Hochzeitsscheibe des "alten" Schützenkönigs Mathias Köstler und seiner Frau Andrea. Mit einem 161,70-Teiler war Thomas Heckl am nächsten dran - vor Martina Habermeier (163) und Michael Kratzer (168,60). Das Preisschießen gewann Michael Kratzer vor Dominik Schlamp und Sarah Amler.

Von Daniel Funk
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!