Mittwoch, 19. September 2018
Lade Login-Box.

 

Maifest der Kleinen

Raitenbuch
erstellt am 17.05.2018 um 17:50 Uhr
aktualisiert am 21.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Raitenbuch (EK) Bei schönem Wetter feierte der Raitenbucher Kindergarten sein Maifest.
Textgröße
Drucken
Vor den Augen der stolzen Eltern zeigten die Kindergartenkinder aus Raitenbuch, was sie zuvor lange einstudiert hatten.
Vor den Augen der stolzen Eltern zeigten die Kindergartenkinder aus Raitenbuch, was sie zuvor lange einstudiert hatten.
Foto: Wagner
Raitenbuch
Nach einer kurzen Begrüßung durch Leiterin Julia Schraufstetter zeigten die Kinder, was sie in den letzten Wochen einstudiert hatten. Von gemeinsamen Liedern über Gedichte bis hin zum Aufstellen eines kleinen Maibaums präsentierten die Jüngsten im Dorf in ihrer Tracht dem Publikum eine tolle Show. Sichtlich stolz waren neben den Eltern und Erzieherinnen auch die beiden anwesenden Bürgermeister Josef Dengler und Rudolf Wenzel. Heuer neu im Programm war ein Schätzspiel - hier durften alle Gäste raten, wie viele Schokoladennüsse sich in einem Glas befanden. Maria Morscheck aus Petersbuch gewann zusammen mit ihrem Enkel den ersten Preis, einen 50-Euro-Gutschein für den Freizeitpark Schloss Thurn. Eine besondere Überraschung hatte sich Tim Wagner von Jura Klick Fotografie ausgedacht; er spendet die kompletten Einnahmen aus dem Film- und Fotomaterial-Verkauf der Veranstaltung an den Kindergarten.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!