Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

Ausklang mit Kiacherl

Hofstetten
erstellt am 11.10.2017 um 18:54 Uhr
aktualisiert am 14.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hofstetten (EK) Mit der Museumskirchweih geht am Kirchweihsonntag, 15. Oktober, die Saison im Jura-Bauernhofmuseum in Hofstetten zu Ende. Beginn ist um 14 Uhr. Bäuerinnen des Jura-Backservice Eichstätt backen in der Rußkuchl die Kiacherl, die zur Kirchweih gehören, und laden zum Kaffeetrinken ein.
Textgröße
Drucken

Auch selbst gebackene Kuchen gibt es, und für Musik sorgt die Eichstätter Tanzlmusi. Im Museum kann zum letzten Mal die Sonderausstellung "Glück und Glas" besichtigt werden. Kreisheimatpfleger Dominik Harrer wird nochmals durch die Ausstellung führen und sein vielfältiges Wissen an die Besucher weitergeben. Um 17 Uhr endet die Museumskirchweih. Damit schließen sich die Pforten des Kipferlerhofs für die Winterpause. Am Ostersonntag 2018 öffnet das Bauernhofmuseum wieder für die Besucher.\t\t

Eichstaetter Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!