Dienstag, 11. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Ehrung für Professor Plaum

Eichstätt
erstellt am 28.11.2011 um 18:59 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 16:57 Uhr | x gelesen
Eichstätt (upd) Professor Dr. Ernst Plaum (71), von 1983 bis 2005 Professor für Differentielle und Persönlichkeitspsychologie an der KU, ist von der schweizerischen Dr. Margrit Egnér-Stiftung in Zürich für seine Verdienste auf dem Gebiet der anthropologischen Psychologie ausgezeichnet worden.
Textgröße
Drucken
Plaum war einer von drei Hauptpreisträgern dieser international hoch angesehenen Auszeichnung. Die Dr. Margrit Egnér-Stiftung wurde 1983 gegründet und verleiht alljährlich Preise an verdiente Verfasser von wissenschaftlichen Arbeiten im Fachgebiet „anthropologische und humanistische Psychologie“, einschließlich entsprechender Richtungen der Medizin und Philosophie, die den Mensch mit seinen seelischen Nöten in den Mittelpunkt stellen.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!