Montag, 23. Juli 2018
Lade Login-Box.

Altreifen entwendet

Eichstätt
erstellt am 13.11.2017 um 18:51 Uhr
aktualisiert am 16.11.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eichstätt (EK) Ein 37-jähriger Mann wurde am Sonntag in Eichstätt nach dem Diebstahl von Altreifen festgenommen. Wie die Polizei mitteilt, hat gegen 16.15 Uhr ein 57-jähriger Eichstätter einen verdächtigen Sprinter mit ukrainischem Kennzeichen im Gewerbegebiet entdeckt und teilte dies der Polizei mit.
Textgröße
Drucken

Die Beamten stoppten den Wagen und fanden Altreifen, die der Mann offenbar bei zwei Reifenhändlern entwendet hatte. Er wurde zur Personalienfeststellung auf die Dienststelle gebracht. Da die Reifen nur noch einen Restwert von rund zehn Euro hatten, wurde der Mann nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt.

Eichstaetter Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!