Sonntag, 24. Juni 2018
Lade Login-Box.

Dollnsteiner Marktrat tagt

Dollnstein
erstellt am 12.03.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 15.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Dollnstein (EK) Der Dollnsteiner Marktrat kommt am morgigen Mittwoch, 14. März, um 19 Uhr im Rathaus zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Kreisbrandinspektor Franz Waltl stellt den Feuerwehrbedarfsplan vor. Nach der Behandlung einiger privater Bauvorhaben soll der Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Eberswang - Nähe Wolfsbergstraße gefasst werden.
Textgröße
Drucken

Die Egon und Nicole Schubert Egon GbR beantragt die Einleitung von Oberflächenwasser in den Moosgraben. Es geht weiter um den Netzanschlussvertrag für die Kläranlage Obereichstätt, um den Bau eines Geh- und Radwegs von Dollnstein bis Wellheim, um die Verlängerung des Vertrages mit dem FV Obereichstätt zur unentgeltlichen Nutzungsüberlassung der Grundstücke. Zur Breitenfurter Freibadsaison 2018 ist ein Beschluss zu fassen, außerdem geht es um Beschränkung von Werbung und Plakatierung am Straßenrand und um interkommunale Zusammenarbeit mit Mörnsheim und Wellheim bei Tourismusfragen. Schließlich stehen eine Änderung der Geschäftsordnung und die Neubesetzung des Rechnungsprüfungsausschusses auf der Tagesordnung.

Eichstaetter Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!