Samstag, 23. Juni 2018
Lade Login-Box.

Unfall auf der A 9

Denkendorf
erstellt am 16.07.2017 um 19:18 Uhr
aktualisiert am 20.07.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Denkendorf (EK) Zu einem Unfall kam es am Freitag auf der A 9 bei Denkendorf. Laut Polizeibericht war ein 39-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt gegen 7.45 Uhr auf der linken Spur in Richtung München unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Denkendorf stockte der Verkehr, weshalb der Eichstätter abbremsen musste.
Textgröße
Drucken

Ein nachfolgender 20-Jähriger aus dem Landkreis Roth erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Pkw des 39-Jährigen auf. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt rund 10 000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es auf der A 9 in Fahrtrichtung München zu Verkehrsbehinderungen. Die Freiwillige Feuerwehr Denkendorf sicherte mit mehreren Fahrzeugen die Unfallstelle ab.

Eichstaetter Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!