Dienstag, 18. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Briefe für das Christkind

erstellt am 07.12.2018 um 17:51 Uhr
aktualisiert am 12.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Mörnsheim(EK)Ungeachtet der schlechten Witterung zog es am ersten Advent wieder viele Besucher in den Mörnsheimer Ortsteil Altendorf zum vierten Adventsmarkt, der von der Freiwilligen Feuerwehr Altendorf und dem Gasthaus Hammel veranstaltet wurde.
Textgröße
Drucken
Der Adventsmarkt in Altendorf fand dieses Jahr zum vierten Mal statt. Für die Kinder kam der Nikolaus und verteilte Geschenke.
Der Adventsmarkt in Altendorf fand dieses Jahr zum vierten Mal statt. Für die Kinder kam der Nikolaus und verteilte Geschenke.
Meier
Viele Aussteller boten ihre zum Teil handgefertigten Produkte zum Verkauf an.

Der Besuch des Nikolaus, begleitet vom Krampus, gehörte genauso zum Programm wie der eigens angebrachte rote Briefkasten für die Wünsche der Kinder an das Christkind.

Das Verteilen der Geschenke durch den Nikolaus wurde von den Flötenkindern und der "Stahlblosn" aus Eichstätt musikalisch umrahmt.


Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!