Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Beim Einsteigen Fuß gequetscht

Kinding
erstellt am 12.08.2018 um 18:50 Uhr
aktualisiert am 15.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Kinding (EK) Aus Unachtsamkeit ist es am Donnerstag gegen 21 Uhr in Kinding zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 34-jährige Frau verletzt wurde.
Textgröße
Drucken
Wie die Polizei Beilngries mitteilte, ließ eine 64-jährige Fahrzeugführerin in Kinding eine Familie zur Fahrt zu einer Unterkunft in ihren Pkw einsteigen. Nachdem der Familienvater bereits im Pkw saß und seine 34-jährige Frau damit beschäftigt war, den fünfjährigen Sohn im Fonds des Pkw anzuschnallen während sie noch vor der Fahrzeugtür stand, fuhr die Fahrzeugführerin bereits an und rollte mit dem Hinterrad über den Fuß der Frau. Diese erlitt dabei eine Quetschung am Fuß und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!