Dienstag, 13. November 2018
Lade Login-Box.

 

Ausstellung mit Urvogel

Mörnsheim
erstellt am 14.09.2018 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 17.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Mörnsheim (EK) Die sogenannten "Mörnsheimer Schichten" sind weltweit bekannt für ihren Fossilreichtum.
Textgröße
Drucken
Dies war mit einer der Hauptgründe, den Fossilienbesuchersteinbruch in Mühlheim im August 2008 ins Leben zu rufen. Schon nach kurzer Zeit gründete sich ein Förderverein, dem viele Hobby-Geologen aus dem gesamten Bundesgebiet angehören. Die meisten sind mehrmals im Jahr vor Ort, um Fossilien zu finden und teilweise auch zu präparieren. Die schönsten Exponate sollen nun im Rahmen einer Ausstellung zum Jubiläum des Festjahres der Marktgemeinde und dem zehnjährigen Bestehen des Besuchersteinbruchs im Haus des Gastes in Mörnsheim ausgestellt werden. Die Replik des 13. Exemplars des Urvogels, welcher in diesem Jahr gefunden wurde, wird zudem gezeigt. Wertvolle Objekte werden auch in ihren verschiedenen Stadien der Präparation dargestellt. Ferner werden Fotos vom Besuchersteinbruch und den Fossilien an der Leinwand gezeigt.

Die Ausstellung öffnet am Samstag, 22. September, von 10.30 bis 17 Uhr und am Sonntag, 23. September, von 10.30 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!