Donnerstag, 17. Januar 2019
Lade Login-Box.
 
80 Prozent der Haushalte im Landkreis Eichstätt entsorgen ihre Speisereste wie Obst-, Gemüse- oder Fleischabfälle über die Biotonne. Es landen allerdings auch Dinge in den braunen Abfallbehältern, die dort nicht hineingehören
Eichstätt

Strom für 500 Haushalte erzeugt

Eichstätt (EK) Mittlerweile gehört sie zum gewohnten Bild - die Biotonne. Im Januar 2018 wurde der braune Abfallbehälter im Landkreis Eichstätt flächendeckend eingeführt.

Mit der Frage nach einer geographischen Definition ?Europas? setzt sich Hans-Martin Zademach kritisch auseinander.
Eichstätt

Europa im Plural sehen

Eichstätt (EK) Ist Europa geographisch gesehen ein Kontinent? Kann es überhaupt eine spezifische geographische Definition von Europa geben?


 
aktuelle Polizeimeldungen
Die Einrichtungs-, Küchen-, Hauswirtschafts- und Pflegedienstleitungen aus sieben Senioreneinrichtungen trafen sich zur Auftaktveranstaltung des Coaching Seniorenverpflegung.
Fürstenfeldbruck

Strategien, um die Verpflegung für Senioren zu optimieren

Fürstenfeldbruck/Eichstätt (EK) Das Verpflegungsangebot überprüfen, Optimierungspotenziale aufdecken und ausschöpfen, die Kommunikation intern und extern verbessern, aus den Erfahrungen der anderen Einrichtungen lernen - so formulierten die Teilnehmer des jetzt gestarteten Coachings Seniorenverpflegung ihre Ziele und Erwartungen.

Der derzeitige Rathausplatz in Adelschlag soll künftig das Gemeindezentrum beherbergen.
Adelschlag

Gemeindezentrum: Kosten sind berechnet

Adelschlag (EK) Nachdem der Adelschlager Gemeinderat im August den Entwurfsplanungen für das Gemeindezentrum Adelschlag zugestimmt hat, wurde nunmehr die erarbeitete Kostenvereinbarung vorgestellt. Diese stellt die Grundlage für die Förderanträge, für eine Vereinbarung mit dem Schützenverein und für den am Ende gesamten Finanzierungsplan dar.

Die neuen Könige des Schützenvereins Eichenlaub Böhmfeld sind Wolfgang Koston bei den Schützen und Patricia Stelz in der Jugendklasse.
Böhmfeld

Großer Zuspruch für den Vorstand

Böhmfeld (EK) Bei den Neuwahlen des Schützenvereins Eichenlaub Böhmfeld wurden alle Vorstandsmitglieder in Rekordzeit einstimmig in ihre Funktionen gewählt: Schützenmeisterin bleibt Ingrid Koston. Ihre Stellvertreter sind Reinhard Strehler und Josef Bauer.

Angebote der VHS

Eichstätt (EK) Einen Kurs "Zauberharfe schnuppern" bietet die Eichstätter Volkshochschule unter Leitung von Eva Maria Kirschner am Freitag, 25. Januar, von 18.30 bis 21 Uhr an.

Suizidalität erkennen

Eichstätt (upd) Professor Dr. Reinhard Lindner von der Universität Kassel hält am Dienstag, 22. Januar, auf Einladung des Lehrstuhls für Soziale Arbeit, an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt einen öffentlichen Vortrag zum Thema "Suizidalität erkennen, verstehen und behandeln.

Vorfahrt missachtet

Eichstätt (EK) 14000 Euro Schaden sind am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Pirkheimer Straße entstanden.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Trotz des Tagesbestwertes von sehr guten 575 Holz konnte Kapitän Andreas Niefnecker im Startpaar seine Mitstreiter zum Jahresauftakt nicht mitreißen.
Eichstätt

Misslungener Jahresauftakt

Eichstätt/Munningen (rbm) Im ersten Spiel des neuen Jahres führte es die Kegler der DJK Eichstätt zu Losodica Munningen, wo der 12. Spieltag in der Landesliga Süd anstand.

Der Kipfenberger Michael Schobert spielte wie aus einem Guss und ließ seinem Gegner zu keiner Zeit des Spiels eine reelle Chance. Am Ende kegelte er stolze 618 Holz.
Kipfenberg

Zweitliga-Team noch nicht in Form

Kipfenberg (EK) Das erste Auswärtsspiel im Jahr 2019 führte das Zweitliga-Team des KRC Kipfenberg in das Nachbar-Bundesland Baden-Württemberg zum Tabellenachten KC Schrezheim, wo man mit 2:6 unterlag. Deutlich besser lief es für die Frauen, die zuhause gegen Oberlauterbach klar gewannen.

Bester Turnierspieler: Thomas Schreiner.
Manching

Grün-Weiß überrascht

Manching (EK) Die Revanche ist geglückt: Nachdem der FC Grün-Weiß Ingolstadt in der Vorwoche im Finale der Fußball-Hallenkreismeisterschaft Donau/Isar dem SV Manching mit 1:3 unterlegen war, gab es im Endspiel der Oberbayerischen Bezirksmeisterschaft am Samstag in Manching eine Neuauflage dieses Duells - dieses Mal behielt GW mit 3:1 die Oberhand und sicherte sich den überraschenden Turniergewinn.

Lotto Bayern Hallencup in Weißenburg

Eichstätt (sze) Die Hallenrunde geht langsam in ihre heiße Phase: Am kommenden Wochenende beginnen bei den Erwachsenen wie auch den Jugendlichen die Endrunden im Hallenfußball.

Die Ehrennadel mit Urkunde erhielt Konstanze Esch (links) von Michael Bußmann.
Eichstätt

Ehrung für Esch

Eichstätt (bss) Freudiger Anlass zum Jahresauftakt: Abteilungsleiter Michael Bußmann durfte beim ersten Training der Taekwondoabteilung des PSV Eichstätt im neuen Jahr Konstanze Esch mit der Ehrennadel in Bronze die Bayerischen Taekwondo Union verleihen.

Club bindet U21-Trainer

Eichstätt (dme) Der 1. FC Nürnberg vertraut auf Fabian Adelmann als U21-Cheftrainer bis zum Ende der laufenden Saison.

TV48 zieht Team zurück

Eichstätt (mri) Der TV 48 Schwabach hat seine Frauen-Mannschaft zum 31.12.2018 aus dem aktuellen Spielbetrieb zurückgezogen.

Ausbildung zum Regelhüter

Neumarkt (mri) Die Schiedsrichtergruppe Neumarkt plant noch vor Beginn der Rückrunde im Kreis Neumarkt/Jura einen Neulings-/Ausbildungslehrgang zum Fußball-Schiedsrichter durchzuführen.