Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

Bei der Volkshochschule stehen wieder einige Veranstaltungen bevor - Noch sind Anmeldungen möglich

Yoga für den Alltag

Beilngries
erstellt am 08.11.2018 um 18:14 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Beilngries (DK) Bei der Volkshochschule Beilngries gibt es freie Plätze in folgenden Kursen, die alle am Samstag, 17. November, beginnen.
Textgröße
Drucken
Anmeldungen sind möglich unter der Telefonnummer (08461) 266 sowie im Internet unter www. vhs-beilngries. de.

nTermin und Kursort wurden geändert für das Angebot "Spielerisches Programmieren für Kinder (dritte bis sechste Klasse). Der Kurs findet nun ab 10 Uhr im Bürgertreff (Altes Feuerwehrhaus) statt. Referent Thomas Köberlein zeigt die Grundkonzepte des Programmierens unter dem Motto "Ausdenken, Entwickeln, Teilen", heißt es in der Ankündigung. Und weiter: "Spielerisch können kleine interaktive Geschichten, Spiele und Animationen programmiert werden. Die Kinder bekommen so einen Einblick in die Welt des Programmierens, sie erlernen, Projekte zu designen, Probleme zu lösen sowie sich selbst kreativ am Computer auszudrücken. "

n"Fotografie - Auf die Kamera, fertig, los! " heißt es ab 19 Uhr mit Referent Uwe-Jürgen Hansel. "Die digitale Technik macht das Fotografieren leicht", teilt die VHS in der Kursbeschreibung mit. An nur einem Tag könne jeder die wichtigsten Grundlagen der Fotografie erlernen und den eigenen fotografischen Stil verbessern. "Wer gerade die erste Spiegelreflexkamera gekauft hat oder nach Jahren erfahren will, was die eigene Kamera so kann, lernt es mit spielerischen Übungen", verspricht der Kursleiter.

nEin Kurs mit dem Titel "Yoga alltagstauglich - Workshop für Stressabbau" startet um 14 Uhr mit Referentin Tina Frenzel. Sie kündigt an: "In dem Workshop sind alle richtig, die im Beruf stark eingespannt sind und etwas suchen, damit man auch mal am Arbeitsplatz für einen kurzen Moment entspannen kann. " Bei dieser Veranstaltung sollen die Teilnehmer einfache Yogaübungen für den Alltag kennen lernen, die sie auch selbstständig am Arbeitsplatz und zu Hause anwenden können. Das Thema Stressmanagement wird ebenso besprochen.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!