Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Am Wochenende ist Weihnachtsmarkt in Breitenbrunn - Christkind kommt zur Eröffnung

15 Buden verbreiten adventliches Flair

Breitenbrunn
erstellt am 07.12.2018 um 17:30 Uhr
aktualisiert am 12.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Breitenbrunn (swp) Im romantischen Ambiente des Breitenbrunner Marktplatzes findet am zweiten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt statt.
Textgröße
Drucken
Die Buden stehen schon. Am Samstag wird der Weihnachtsmarkt am Nachmittag eröffnet.
Die Buden stehen schon. Am Samstag wird der Weihnachtsmarkt am Nachmittag eröffnet.
Sturm
Breitenbrunn
An diesem Samstag und am Sonntag erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm sowie eine festlich erleuchtete Buden-Stadt.

Kerzenschein, Lichtgirlanden und der hell erleuchtete Weihnachtsbaum vor dem alten Rathaus liefern das adventliche Ambiente. Die Besucher erwarten kulinarische Köstlichkeiten wie Pfannkuchen, Lebkuchen, Plätzchen, Stollen, Spekulatius, Zimtsterne und Bratwürste, Glühwein, Punsch und Feuerzangenbowle. 15 Buden bieten schöne Geschenke wie wärmende Stricksachen, Schmuck, handgefertigte Dekorationsartikel, Geschenke aus Holz, Stoff und Filz, festliche Kerzen und Christbaumschmuck.

Am Samstagabend nach der Abendmesse wird der Weihnachtsmarkt mit Musik der Blaskapelle Breitenbrunn, Grußworten von Bürgermeister Johann Lanzhammer (FW) und mit dem Prolog des Christkinds eröffnet. In die Rolle des Christkinds schlüpft wieder Zuzanna Grzegorczyk. Begleitet wird es dabei von den Engelchen Amelia, Patricia und Antonia.

Am Sonntag um 14 Uhr wird der Weihnachtsmarkt mit festlicher Musik von Blaskapelle und Jugendblaskapelle sowie dem Prolog des Christkinds und mit Grußworten vom Bürgermeister fortgesetzt. Um 15 Uhr treten die Mädchen und Buben des Breitenbrunner Kindergartens Sankt Marien auf. Eine halbe Stunde später sind die Schülerinnen und Schüler der Grundschule an der Reihe, die ebenfalls Weihnachtslieder singen. Gegen 16 Uhr kommt der Nikolaus und beschenkt die Kinder.

Um 16.30 Uhr stimmt der Männerchor des Gesangvereins auf die Feiertage ein. Um 17 Uhr singt der gemischte Chor weihnachtliche Lieder. Die Jagdhornbläser aus Berching spielen um 17.30 Uhr und um 18 Uhr findet die Verlosung zur Weihnachtsaktion der Betriebe und Geschäfte statt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!