Donnerstag, 18. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Vorfahrt missachtet

Paulushofen
erstellt am 13.06.2018 um 17:42 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Paulushofen (DK) Erneut hat es an der Kreuzung von Bundesstraße 299 und Staatsstraße 2229 bei Paulushofen gekracht.
Textgröße
Drucken
Wie die Polizei mitteilt, kollidierten am Dienstag gegen 16.45 Uhr zwei Autos. Verletzt wurde niemand.

Ein 75-jähriger Ingolstädter näherte sich der Kreuzung von Amtmannsdorf kommend. Als er nach links Richtung Denkendorf abbiegen wollte, übersah er einen vorfahrtsberechtigten 18-Jährigen aus dem Landkreis Eichstätt, der aus Richtung Beilngries kam und nach links in die B299 einbiegen wollte, so die Polizei. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand, der Gesamtschaden beträgt rund 4000 Euro.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!