Montag, 24. September 2018
Lade Login-Box.

 

Sechs neue Auszubildende

Neumarkt
erstellt am 12.09.2018 um 17:55 Uhr
aktualisiert am 16.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neumarkt (DK) Sechs neue Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten (MFA) werden künftig das Klinikum Neumarkt bei den 75000 stationären und ambulanten Behandlungen in 16 Fachabteilungen unterstützen.
Textgröße
Drucken


Beim Azubi-Informationstag besuchten sie unter anderem Klinikchef Peter Weymayr. Damit die neuen Auszubildenden einen möglichst breit gefächerten Einblick in die unterschiedlichen Aufgabenfelder ihres jährlich wechselnden Fachbereichs erhalten, werden sie in den kommenden Jahren zusätzlich verschiedene Abteilungen kennenlernen, wie Labor, Endoskopie, OP und Notfallzentrum.

Das Klinikum Neumarkt bildet zudem Operationstechnische Assistenten, Kaufleute im Gesundheitswesen sowie Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen aus. Es kann berufsbegleitend zur Gesundheits- und Krankenpflege die Fachhochschulreife erworben werden oder im Studiengang Pflege Dual der akademische Grad Bachelor of Science.

Im Juli haben sechs Medizinische Fachangestellte ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie erhielten alle eine Anstellung am Klinikum.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!