Donnerstag, 13. Dezember 2018
Lade Login-Box.

143 Solarmodule gestohlen

Prünthal
erstellt am 20.12.2015 um 18:28 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 22:58 Uhr | x gelesen
Prünthal (DK) Bislang unbekannte Täter haben zwischen dem 11. und dem 18. Dezember aus dem Solarpark bei Prünthal in der Gemeinde Lupburg insgesamt 143 Solarmodule gestohlen. Drei Module wurden zusätzlich demontiert und zur Mitnahme aus dem Gelände geschafft, dann allerdings zurückgelassen.
Textgröße
Drucken

An drei Stellen wurde die Umzäunung aufgeschnitten, um zum Solarfeld zu kommen, so die Mitteilung der Polizei Parsberg. Zum Abtransport nutzten die Täter vermutlich einen Kleintransporter oder ein Auto mit Anhänger. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 21 000 Euro, der Schaden am Zaun beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Die Polizeiinspektion Parsberg bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer (0 94 92) 9 41 10 zu melden. Die Polizeiinspektion hofft auch darauf, durch Zeugenhinweise den Zeitraum des Diebstahls näher eingrenzen können.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!