Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

 

Krippenschau im Pfarrstadel

Wolfsbuch
erstellt am 08.11.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Wolfsbuch (pa) Etwas Neues bietet am ersten Adventssonntag der Wolfsbucher Heimat- und Traditionsverein an.
Textgröße
Drucken
Er lädt am Sonntag, 2. Dezember, zu einer Krippenausstellung in die Tenne des historischen Pfarrstadels ein. "Viele Leute haben eine besonders liebevoll gestaltete, eine außergewöhnliche oder auch eine alte Krippe zu Hause. Wir würden uns freuen, wenn sie uns diese für einen Tag zur Verfügung stellen könnten", heißt es im Aufruf des Heimatvereins.

Die Krippen können am Samstag, 1. Dezember, zwischen 13 und 18 Uhr zum Pfarrstadel gebracht werden. Außerdem findet ein kleiner Adventsmarkt statt. Im Gewölbe des Pfarrstadels ist mit Kaffee, Glühwein, Kinderpunsch, Stollen, Lebkuchen und Würstchensemmeln auch für die Verpflegung der Besucher gesorgt. Als Ansprechpartner stellen sich Michael Hackner unter Telefon (0170) 1532645 und Konrad Petz unter Telefon (0160) 97964980 zur Verfügung. Die Ausstellung im historischen Wolfsbucher Pfarrstadel ist am ersten Adventssonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Parkplätze sind genügend vorhanden, teilen die Organisatoren mit.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!