Dienstag, 22. Mai 2018
Lade Login-Box.

 

Konzert am Pfingstsonntag

Eichstätt
erstellt am 17.05.2018 um 17:52 Uhr
aktualisiert am 20.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eichstätt (DK) Werke für Violine und Orgel erklingen am Pfingstsonntag in der Eichstätter Schutzengelkirche.
Textgröße
Drucken
Das Konzert der Reihe "Orgelmusik am Mittag" in der Seminar- und Universitätskirche beginnt um 11.30 Uhr. Es musizieren Lucia Swientek, Würzburg (Violine), und Martin Swientek, Eichstätt (Orgel). "Das Programm lädt zu einer Begegnung mit Barock und Romantik ein", heißt es in der Ankündigung.

Zu hören sind Barocksonaten von Arcangelo Corelli und Heinrich Ignaz Franz Biber sowie das "Ständchen" von Franz Schubert und "Der Schwan" von Camille Saint-Saëns. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Unkosten werden gerne genommen.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!