Mittwoch, 26. September 2018
Lade Login-Box.

 

Klänge aus Lateinamerika

Berching
erstellt am 13.09.2018 um 17:58 Uhr
aktualisiert am 17.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Berching (DK) Lateinamerikanische Rhythmen können in diesem Herbst bei mehreren Konzerten mit dem Symphonischen Blasorchester Berching erlebt werden.
Textgröße
Drucken
Am 28. Oktober musiziert das Orchester ab 19 Uhr zusammen mit der Band Nick's Nice in der Mehrzweckhalle Greding mit lateinamerikanischem Flair. Das Herbstkonzert steht in diesem Jahr unter dem Motto "Latin Gold".
"Fühlen Sie sich wie am Strand von Copacabana, wenn Orchester und Band weltbekannte Hits wie ,Sofia' von Alvaro Soler oder ,Más Que Nada' von den Black Eyed Peas performen. Oder lassen Sie sich mit Werken wie ,Cordilleras de Los Andes' von Arie Malando in die Anden entführen", heißt es in der Ankündigung. Weitere Termine sind am 13. Oktober in der Europahalle Berching, am 20. Oktober in Obernberg in Österreich. Ein weiteres Konzert ist am 27. Oktober in der Schule Deining, Beginn ist jeweils um 20 Uhr.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!