Donnerstag, 19. Juli 2018
Lade Login-Box.

 

Im Graben gelandet

Neumarkt
erstellt am 13.07.2018 um 17:53 Uhr
aktualisiert am 16.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neumarkt (DK) Beim Gegenlenken ist am Donnerstagmorgen eine 25-jährige Autofahrerin bei Neumarkt von der Straße abgekommen und ins Schleudern geraten.
Textgröße
Drucken
Die Frau war gegen 7 Uhr von Pyrbaum kommend Richtung Unterferrieden unterwegs. Laut Polizei kam sie alleinbeteiligt nach rechts ins Bankett. Beim Gegenlenken übersteuerte sie und wurde in den Straßengraben geschleudert. Die Frau wurde leicht verletzt ins Klinikum gebracht. Das Auto hatte Totalschaden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!