Donnerstag, 21. Juni 2018
Lade Login-Box.

Zwei Unfälle am Abend

Großbissendorf
erstellt am 17.09.2017 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 21.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Großbissendorf/Parsberg (DK) Innerhalb weniger Minuten haben sich am Freitagabend im Zuständigkeitsbereich der Polizei Parsberg zwei Unfälle mit Motorradfahrern ereignet. Gegen 18.25 Uhr stürzte auf der unfallträchtigen Strecke zwischen dem Tor 5 und Großbissendorf in einer Rechtskurve ein 16-Jähriger mit seiner Maschine.
Textgröße
Drucken

Der junge Mann kam laut Bericht glücklicherweise mit ein paar Schürfwunden davon.

Leichte Verletzungen zog sich ein ebenfalls 16 Jahre alter Motorradfahrer bei einem weiteren Unfall zu, der sich gegen 18.45 Uhr ereignete. Ein 39-jähriger Autofahrer bog in Parsberg von der Alten-Seer-Straße in die Lupburger Straße ein. Er übersah dabei den 16-Jährigen, der mit seinem Leichtkraftrad auf der abknickenden Vorfahrtsstraße stadtauswärts unterwegs war. Der junge Mann musste in der Kurve stark bremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu verhindern. Hierbei stürzte er. Vom BRK wurde er ins Klinikum nach Neumarkt gebracht.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!