Mittwoch, 18. Juli 2018
Lade Login-Box.

Hirtenjahrtag eröffnet Fasching

Griesstetten
erstellt am 10.01.2018 um 18:58 Uhr
aktualisiert am 14.01.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Griesstetten (grb) Der traditionelle Hirtenjahrtag beginnt am Montag, 15. Januar, um 10 Uhr in der Wallfahrtskirche Griesstetten mit einem Gottesdienst, bei dem der gestorbenen Mitglieder gedacht wird. Anschließend kann den ganzen Tag der Beitrag im Gasthaus Zur Post in Dietfurt einbezahlt werden.
Textgröße
Drucken

Um 20 Uhr ist Jahresversammlung. Die Angehörigen der im vergangenen Jahr gestorbenen Vereinsmitglieder werden gebeten, diese bei Johann Gietl zu melden, damit ihrer beim Gottesdienst und der Jahresversammlung namentlich gedacht werden kann.

Früher war der Hirtenjahrtag der offizielle Faschingsauftakt in Dietfurt. An diesem Abend gab es im Gasthaus Niedermeier Tanz, die ersten Maschkerer waren unterwegs. Dieser Brauch ist längst eingeschlafen, die abendliche Zusammenkunft dient dem Gedankenaustausch oder einem zünftigen Schafkopf.

Von Grb
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!