Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Filmabend für Frauen

Eichstätt
erstellt am 12.10.2018 um 17:41 Uhr
aktualisiert am 12.10.2018 um 22:54 Uhr | x gelesen
Eichstätt (DK) Der nächste Frauenfilmabend des KDFB-Diözesanverbandes Eichstätt findet am Mittwoch in Zusammenarbeit mit dem Filmstudio Eichstätt im Kino im Alten Stadttheater statt.
Textgröße
Drucken
Gezeigt wird der Spielfilm "Styx", ab 20.15 Uhr ist Einführung.

Bildgewaltig erzählt Regisseur Wolfgang Fischer in "Styx" von einer starken Frau, die auf einem Segeltörn unvermittelt aus ihrer heilen Welt gerissen wird. Rike (Susanne Wolff) bestreitet in Köln als Notärztin ihren Alltag, bevor sie ihren Urlaub in Gibraltar antritt. Dort sticht sie alleine mit ihrem Segelboot in See. Ziel ihrer Reise ist die Atlantikinsel Ascension Island. Ihr Urlaub wird abrupt beendet, als sie sich nach einem Sturm auf hoher See in unmittelbarer Nachbarschaft eines überladenen, havarierten Fischerbootes wiederfindet. Nähere Informationen zu den Frauenfilmabenden gibt es im Internet unter www. frauenbund-eichstaett. de.
 
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!