Samstag, 21. Juli 2018
Lade Login-Box.

Spiegel gestreift

Biberbach
erstellt am 10.01.2018 um 18:58 Uhr
aktualisiert am 13.01.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Biberbach (DK) Die Beilngrieser Polizei ermittelt wegen eines Vorfalls auf der Straße zwischen Litterzhofen und Biberbach. Wie die Beamten mitteilen, war eine 41-Jährige aus Greding am Dienstag gegen 7.45 Uhr von Landerzhofen in Richtung Biberbach unterwegs.
Textgröße
Drucken

Etwa einen Kilometer vor dem Beilngrieser Ortsteil kam ihr ein Auto entgegen. Dessen Fahrer überschritt nach Angaben der Frau teilweise die Fahrbahnmitte. Es kam zur Kollision der beiden Außenspiegel. Die 41-Jährige hielt sofort an, der andere Unfallbeteiligte fuhr laut Polizeibericht hingegen ohne anzuhalten weiter und kam auch nicht mehr zurück. Vermutlich ist auch dessen linker Außenspiegel beschädigt, so die Beamten. Sie bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (08461) 640 30.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!