Freitag, 20. Juli 2018
Lade Login-Box.

Zumba, Mathe und Musik

Beilngries
erstellt am 05.12.2017 um 19:02 Uhr
aktualisiert am 08.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Beilngries (DK) Auch zum Ende dieses und zu Beginn des neuen Jahres bietet die Volkshochschule (VHS) Beilngries in nachfolgenden Kursen noch freie Plätze an. Anmeldungen nimmt das VHS-Büro unter (08461) 266 oder www.vhs-beilngries.de entgegen:
Textgröße
Drucken
  • Zumba: Start, Donnerstag, 7. Dezember, 18 bis 19 Uhr (neunmal), Ort: FC Beilngries, Gymnastikraum, Referentin: Simone Nicklas. Kursbeschreibung der VHS: Tanzen, schwitzen, Rhythmus spüre. Wer bei Zumba an Musik denkt, liegt schon ganz gut: Die Mischung aus Tanz, Aerobic und Intervalltraining bringt die Figur zu lateinamerikanischen Klängen in Topform.

 

  • Das perfekte Augen-Make-up: Freitag, 15. Dezember, 17.30 bis Uhr bis 21.15 Uhr, Ort: VHS-Gebäude, Ringstraße 16, Zimmer 2, Referentin: Helga Dollhofer-Veleta. Kursbeschreibung der VHS: Mit den für ihren Typ passenden Farben erlernen die Kursteilnehmerinnen das perfekte Augen-Make-up. Die Referentin zeigt abgestimmt auf die individuelle Augenform jeder einzelnen Teilnehmerin eine dezente und eine anspruchsvolle Variante für den Abend. Erlernt wird auch der Umgang mit Smokey Eyes, wie ein wasserfester Lidstrich 24 Stunden haltbar wird und warum die Form der Augenbrauen extrem wichtig ist.

 

  • Weihnachtsferien 2017 Intensivtraining Sprachen und Mathematik: Start, Samstag, 30. Dezember, 10 bis 17 Uhr (fünfmal), Ort: VHS-Gebäude, Ringstraße 16, Zimmer 2, Referent: Michael Landerer. Kurstage: 30. Dezember, 2. Januar, 3. Januar, 4. Januar, 5. Januar, Unterrichtszeit (außer Starttermin) pro Tag 90 Minuten. Kursbeschreibung der VHS: Für die Weihnachtsferien ist wieder ein Intensivtraining geplant. Beim Onlineanmelden ist unter "Bemerkung" anzugeben, welche Schule und Klasse das Kind besucht und für welches Fach es sich interessiert.

 

  • Musikgarten - musikalische Früherziehung (eineinhalb bis dreieinhalb Jahre) mit Begleitung: Start, Dienstag, 9. Januar, 14.30 bis 15.15 Uhr (siebenmal), Ort: VHS-Gebäude, Ringstraße 16, Zimmer 3, Referentin: Marina Rupp. Kursbeschreibung der VHS: Dieser Kurs geht auf den wachsenden Erlebnisraum der Kinder ein. Die Kleinkinder werden immer aktiver. Das Staunen über Bewegungen, Echospiele und Instrumentalspiel steigert sich zu begeistertem Imitieren.
Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!