Mittwoch, 20. Juni 2018
Lade Login-Box.

Wasserspielplatz und Kneippen

Beilngries
erstellt am 13.10.2017 um 19:15 Uhr
aktualisiert am 16.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Beilngries (rgf) Der Beilngrieser Sulzpark soll auf absehbare Zeit um zwei weitere Attraktionen bereichert werden. Wie bereits berichtet und im Bauausschuss auch schon beschlossen, wird im Bereich zwischen Barfußschnecke und Franziskuskindergarten eine Kneippanlage entstehen.
Textgröße
Drucken

Außerdem dürfen sich die Kinder auf dem Spielplatzareal auf einen neuen Wasserspielplatz freuen. Das Gremium musste sich jetzt noch einmal mit den Vorhaben beschäftigen, weil der Fördersatz nur noch bei 30 und nicht bei den erwarteten 45 bis 50 Prozent der Gesamtsumme liegt. Der Eigenanteil der Stadt beträgt nach dieser neuen Erkenntnis 139 553 Euro. Allerdings sind in dieser Schätzung Grundstückskäufe enthalten, die man laut Stadtbaumeister Thomas Seitz eventuell nicht tätigen muss. Das Gremium stimmte der Kostenplanung zu.

Von Fabian Rieger
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!