Donnerstag, 19. Juli 2018
Lade Login-Box.

Ausflug für Senioren

Beilngries
erstellt am 10.08.2017 um 18:46 Uhr
aktualisiert am 14.08.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Beilngries (DK) Der Seniorentreff der Stadt Beilngries plant einen weiteren Ausflug. Am Mittwoch, 27. September, geht es in die Fränkische Schweiz. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Seniorenzentrum oder an der Frauenkirche. Erster Halt ist das Schloss Greifenstein, das bis heute von der Familie Stauffenberg bewohnt wird. Es sind dort zirka 400 Waffen vom Mittelalter bis in die Neuzeit, der tiefste Schlossbrunnen in Deutschland, eine wunderschöne Schlosskapelle mit historischem Kreuzweg und Ikonen zu sehen. Weiterhin gibt es eine Bibliothek mit ungefähr 5000 Büchern, einen Gang mit Jagdtrophäen, Biedermeierzimmer, Jagdzimmer und vieles mehr zu besichtigen.
Textgröße
Drucken

Anschließend geht es weiter zum Mittagessen in Pottenstein. Am Nachmittag steht der Besuch der Teufelshöhle auf dem Programm. Die Teilnehmer sollten auf gutes Schuhwerk und warme Kleidung achten, teilen die Organisatoren mit. Danach erfolgt die Weiterfahrt nach Gössweinstein. Dort besteht die Möglichkeit, die freie Zeit zum Bummeln, Kaffee trinken oder für eine Brotzeit zu nutzen.

Die Rückfahrt wird um 17.30 Uhr angetreten. Die Senioren werden gegen 20 Uhr wieder in der Heimat eintreffen. Die Fahrtkosten einschließlich Führungen durch das Schloss Greifenstein und der Teufelshöhle betragen 24 Euro.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!