Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Tipps zum Wochenende: Antikmarkt, EM-Qualifikationsspiel und wählen gehen

Ingolstadt
erstellt am 11.10.2018 um 10:47 Uhr
aktualisiert am 12.10.2018 um 22:10 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Das Wochenende rückt näher - Zeit, die Freizeitplanung anzugehen. Wir haben für Sie in den Kalendern gestöbert und die interessantesten Veranstaltungen in der Region herausgesucht.
Textgröße
Drucken

Freitag

EM-Qualifikationsspiel im Audi-Sportpark

Jubelt die U21 auch im Audi-Sportpark? Der Mannschaft fehlt noch ein Sieg, um die Teilnahme an der EM-Endrunde fix zu machen.
Jubelt die U21 auch im Audi-Sportpark? Der Mannschaft fehlt noch ein Sieg, um die Teilnahme an der EM-Endrunde fix zu machen.
Armer/dpa
Ingolstadt
Es ist ein wichtiges Spiel für die deutschen U21-Fußballer: Wenn sie das Spiel am Freitagabend gegen Norwegen gewinnen, können sie sich direkt für die EM-Endrunde in Italien und San Marino 2019 qualifizieren. Doch das dürfte alles andere als einfach werden: Denn fast genau vor einem Jahr, am 10. Oktober 2017, kassierte der deutsche Nachwuchs beim 1:3 in Norwegen die bislang einzige Niederlage in der Qualifikation. Die Partie ist das achte Länderspiel, das im Ingolstädter Sportpark ausgetragen wird. Anstoß ist um 20 Uhr. Tickets gibt es an der Tageskasse des FC Ingolstadt oder online. Die Karten kosten je nach Sitzplatzkategorie 10 bis 20 Euro. Weitere Informationen zu der Begegnung finden Sie in unserem großen Vorbericht
 

Song Slam im Kap 94 

Symbolbild Mikrofon, Bühne, Gesang, Musik, Auftritt
Mihaylov/Unsplash
Ingolstadt
Der Begriff "Poetry Slam" ist mittlerweile auch über die Szene hinaus bekannt, unter "Song Slam" hingegen können sich die wenigsten etwas vorstellen. Völlig zu Unrecht: Bei einem Song Slam treten zehn Solokünstler oder Duos bei je sieben Minuten Spielzeit mit einem selbstkomponierten Song auf. Wenn nötig, bringt der Künstler sein Instrument selbst mit. Am Ende entscheidet das Publikum, welcher Musiker in die nächste Runde kommt. Der Gewinner des Slams darf am Ende der Veranstaltung noch ein Lied spielen. Ein Startplatz wird immer bis zum Abend für eine Spontan-Anmeldung freigehalten. Wer darauf Lust hat, muss nur an der Kasse Bescheid geben. Der Einlass für die Veranstaltung im Kap 94 ist ab 19.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung selbst ist um 20 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet sechs Euro. 
 

Spiel des ERC Ingolstadt gegen die Düsseldorfer EG

ERC Ingolstadt vs Augsburger Panther am 05.10.2018, Spieltag 8
Foto: Oliver STRISCH / Eibner
Oliver Strisch / Eibner
Ingolstadt
Der ERC Ingolstadt ist stark in die neue Saison gestartet. Am vergangenen Sonntag gewannen die Panther zudem beim Vorjahresmeister Red Bull München mit 4:2. An diesem Freitag wartet die nächste schwere Aufgabe für das Team von Trainer Doug Shedden. In der heimischen Saturn-Arena empfängt der ERC (19.30 Uhr) den Tabellenführer aus Düsseldorf. Es verspricht, eine spannende Partie zu werden.

 

Samstag

Partynacht im Seehaus Ingolstadt

Ibiza Feeling,Seehaus,Bagersee,Foto Schuhmann
Jürgen Schuhmann
Ingolstadt
 Feiern am See - das können alle Nachtschwärmer am Samstag ab 21 Uhr am Ingolstädter Seehaus. Dort startet am Samstag die Partynacht, die gleichzeitig auch als DJ Contest für die Ingolstädter Winterbeats im kommenden Jahr gilt. In einem Partybereich werden House, Charts und klassischer Partysound zu hören sein. Im zweiten Bereich findet der besagte Wettbewerb statt. Dabei legt jeder DJ 25 Minuten lang auf. Eine Jury und das Publikum bestimmen gemeinsam den Sieger. Dieser darf dann während der Winterbeats auflegen. Um 20.45 Uhr wird die Reihenfolge der DJs ausgelost, um 21 Uhr spielt der erste Act. Tickets gibt es an der Abendkasse, der Preis ist aber noch nicht bekannt gegeben worden. 
 

Gewerbemesse "Gut leben, Gut wohnen" in Pfaffenhofen

Auf ein volles Messezelt wie vor zwei Jahren hoffen die Veranstalter der ?Gut Leben. Gut wohnen?, die heuer am Wahlwochenende vom 12. bis 14. Oktober stattfinden wird. Bislang haben sich rund 75 Aussteller angemeldet, um am Volksfestplatz ihre Firmen, Behörden oder Vereine zu präsentieren.
Auf ein volles Messezelt wie vor zwei Jahren hoffen die Veranstalter der "Gut Leben. Gut wohnen", die heuer am Wahlwochenende stattfinden wird.
PK-Archiv
Ingolstadt
An diesem Wochenende findet auf dem Volksfestplatz in Pfaffenhofen die Gewerbemesse "Gut leben. Gut wohnen" statt. Mehr als 80 Mitwirkende sind dabei und präsentieren zahlreiche verschiedene Gewerbe: Von Schreinern, Fensterbauern oder Haustechnikern über gesundheitsorientierten Anbietern, die über Schlaf oder Fitness sprechen, bis hin zu Kunsthandwerkern wie Goldschmieden oder Gitarrenbauern ist alles vertreten. Im Zentrum der Ausstellung steht die lokale Online-Shopping-Plattform www.besserdaheim.de mit lokalem Lieferservice. Im Messezelt gibt es außerdem eine Festküche und musikalische Unterhaltung. Der Eintritt ist frei. 
 

Eröffnung der ersten großen Boulderhalle in der Region

 
Hauser
Ingolstadt
An diesem Samstag wird sie ab 9.30 Uhr von den ersten Kletterern eingeweiht: Die erste große Boulderhalle in der Region - mit 1300 Quadratmetern Kletterfläche und 300 unterschiedlichen Routen. Sie steht im Ingolstädter Nordosten, unweit des Ingolstadt Village, in der Marie-Curie-Straße 10. Hier soll für jeden der passende Schwierigkeitsgrad geboten sein, vom Anfänger bis zum Profi. Dazu gibt es ein Kinderkletterland und ein Fitnessstudio. Wer also ins Schwitzen geraten möchte, ist hier genau richtig. Die Kletterhalle hat 22.30 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte kostet 12,90 Euro. 

 

Sonntag

Bummeln über den Schanzer Antikmarkt

Ingolstadt: Jung und dynamisch
Hauser
Ingolstadt
Ein Paradies für Schnäppchenjäger ist der Schanzer Antikmarkt, der an diesem Sonntag zum zehnten Mal stattfindet. Von 9 bis 16 Uhr verwandelt sich die Ingolstädter Fußgängerzone in einen Freiluft-Antiquitätenmarkt. Insgesamt werden über 150 private und kommerzielle Anbieter ihre Waren feilbieten. Dabei handelt es sich ausschließlich um echte Raritäten. Neuware und Plunder sucht man hier vergebens. Der Eintritt zum Antikmarkt ist frei.
 

Benefiztag im Pflegschlosspark in Schrobenhausen

Die Familienkrebshilfe Sonnenherz plant eine Benefizaktion für Melanie Höchtl, die schwer an Krebs erkrankt ist.
Die Familienkrebshilfe Sonnenherz plant eine Benefizaktion für Melanie Höchtl, die schwer an Krebs erkrankt ist.
privat
Ingolstadt
Melanie Höchtl hat Krebs, ihre Wohnung muss behindertengerecht umgebaut werden. Die Familienkrebshilfe Sonnenherz in Mauern hilft mit und organisiert für sie am Sonntag ein Benefizveranstaltung im Pflegschlosspark in Schrobenhausen. Von 11 bis 19 Uhr soll es dort rund gehen. Zahlreiche Künstler und Gruppen aus der Region haben sich dazu bereit erklärt, die Spendentrommel zu rühren zugunsten der dreifachen Mutter, die inzwischen körperlich sehr eingeschränkt ist. Darüber hinaus werden noch fleißige Helfer für den Auf- und Abbau gesucht sowie für die Veranstaltung selbst, beispielsweise beim Kuchenverkauf, als Grillmeister oder am Getränkeausschank. Wer Zeit hat, kann sich unter kontakt@fkh-sonnenherz.de oder telefonisch unter der Nummer (08764) 9498624 melden. 


 

Liedermacherabend im Diagonal

Martina Persy
Ingolstadt
Liedermacher, Songwriter und Künstler geben sich am Sonntagabend die Klinke beziehungsweise das Mikrofon in die Hand und geben ihre Songs auf der Bühne des Diagonal zum Besten. Mit dabei sind Tschak Neuhauser, Monica Kiss von Habsburg, Heike und Susi, Jochen Hirschinger, Eric Damster, Manuel Peisker, Uwe Rebhan, Christian Grote und das "Urgestein" aus München, Rudi Vietz. Es soll ein Abend voller Kunst mit Liebe zur Musik werden. Karten gibt es an Abendkasse für 14 Euro.
 

Bei allem Vergnügen: Wählen muss sein

Landtagswahl in Bayern
Wahl-Knigge: Darf ein Hund mit in die Wahlkabine, wenn das Herrchen das Kreuzchen setzt?
Marcus Simaitis/dpa
Ingolstadt
Last, but not least: Natürlich ist die wichtigste Veranstaltung des Wochenendes die Landtags- und Bezirkswahl an. Deswegen lautet unser Tipp an diesem Wochenende vor allem: zur Wahl gehen!

Landtagswahl in Bayern 2018: Alles was Sie dazu wissen müssen


Wer noch nicht weiß, bei welcher Partei er sein Kreuzchen setzen soll, kann sich in unserem großen Special zu den Landtagswahlen in Bayern noch einmal über die Kandidaten und Parteiprogramme schlau machen



 
Florian Wittmann, Jessica Roch