donaukurier.de und IN-City e.V. suchen das Ingolstädter Christkindl 2010!


Wer wird Christkindl 2010? Die Vorweihnachtszeit steht kurz bevor. Doch nur eine von vielen jungen Frauen bekommt die Möglichkeit, die Stadt Ingolstadt auf himmlische Weise zu vertreten. Eine Stellenausschreibung der besonderen Art.

Christkind mit IN-City-Banner
Das Ingolstädter Christkind hat in der Zeit vor Weihnachten viele spannende Aufgaben
IN-City e.V.
Strahlende Kinderaugen, der Duft von gebrannten Mandeln und in romantisches Licht getauchte Ladenstraßen - das ist die Stimmung auf dem Ingolstädter Christkindlmarkt. Zum Fest der Liebe darf natürlich das Christkindl nicht fehlen. Wie jedes Jahr wird es den Markt eröffnen und mit seinem Kollegen, dem Nikolaus, Kinder beschenken. Außerdem steht es dem Christkindl zu, weitere wichtige vorweihnachtliche Termine in Ingolstadt und Umgebung wahrnehmen.

donaukurier.de sucht deshalb in Zusammarbeit mit IN-City e.V. das Christkindl 2010. Bis 05. November können sich junge Frauen, die das himmlische Amt übernehmen wollen, mit unserem Formular anmelden.

Anforderungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Ausstrahlung und Freundlichkeit
  • Spaß im Umgang mit Kindern
  • Zeitliche Flexibilität in den Vorweihnachtswochen
  • Bereitschaft zur Veränderung, z.B. Friseurbesuch
  • Führerschein sowie eigener PKW


Jetzt online bewerben:

  • Bitte der Anmeldung ein Porträttfoto beifügen
  • Die Auswahl erfolgt durch eine unabhängige Jury des Vereins IN-City
  • Die Gewinnerin vertritt das Christkind in der Weihnachtszeit 2010 und wird online auf www.donaukurier.de bekannt gegeben.
  • Eine Aufwandsentschädigung auf 400-€-Basis wartet auf den Himmelsboten.

Mein Porträtfoto:
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Geben Sie das Wort "schwarz" ein =  

* = Pflichtfeld