Montag, 19. November 2018
 

 

28.09.2008 23:33 Uhr | x gelesen
    Drucken Text vergrößern

Rot für Weiß


Bild: Rot für Weiß .  Thalmässing (luf) Im Landkreissüden hält man zusammen: FW-Kandidat Hermann Kratzer aus Greding hatte mit 33,6 Prozent der Erststimmen die Nase deutlich vor Manfred Weiß (CSU), der in Thalmässing nach 53,4 Prozent bei der Wahl 2003 mit nur noch 28,7 die Rote Karte bekam. Seine Partei kam auf exakt 50 Prozent – auch sie war schon besser.

Thalmässing (luf) Im Landkreissüden hält man zusammen: FW-Kandidat Hermann Kratzer aus Greding hatte mit 33,6 Prozent der Erststimmen die Nase deutlich vor Manfred Weiß (CSU), der in Thalmässing nach 53,4 Prozent bei der Wahl 2003 mit nur noch 28,7 die Rote Karte bekam. Seine Partei kam auf exakt 50 Prozent – auch sie war schon besser.


So sehen Sieger aus: Der Thalmässinger Kreisrat Fritz Loy (rechts) feiert mit Landtagskandidat Hermann Kratzer (links) das unerwartet gute Abschneiden der Freien Wähler in Land und Landkreis. - Foto: Luff
Stimmbezirk I: Wahlbeteiligung 44,6; CSU 22,3/35,8; SPD 21,2/14,7; Grüne 6,8/9,3; FW 31,7/21,9; FDP 9,4/8,6; REP 1,1/2,2; Die Linke 5,4/5,0.

Stimmbezirk II: Wahlbeteiligung 38,7; CSU 22,2/38,3; SPD 23,5/19,6; Grüne 8,6/10,4; FW 31,8/17,4; FDP 7,1/7,3; REP 1,2/1,3; Die Linke 2,2/2,5.

Stimmbezirk III: Wahlbeteiligung 43,4; CSU 32,6/60,2; SPD 8,6/5,3; Grüne 4,3/4,7; FW 45,9/17,2; FDP 4,0/5,6; REP 0,9/1,3; Die Linke 1,9/2,5.

Alfershausen: Wahlbeteiligung 54,0; CSU 30,8/59,5; SPD 16,1/8,3; Grüne 3,9/7,3; FW 38,5/12,7; FDP 4,4/6,3; REP 2,0/2,0; Die Linke 2,4/2,0.

Eysölden: Wahlbeteiligung 44,4; CSU 32,2/46,9; SPD 21,5/13,6; Grüne 5,9/8,6; FW 23,6/14,2; FDP 7,4/6,2; REP 0,6/0,9; Die Linke 4,3/3,7.

Offenbau: Wahlbeteiligung 47,9; CSU 33,5/56,2; SPD 20,5/9,0; Grüne 3,4/5,1; FW 30,7/16,3; FDP 5,1/5,6; REP 1,1/0,0; Die Linke 2,3/2,3.

Pyras: Wahlbeteiligung 52,2; CSU 31,8/53,7; SPD 23,5/11,0; Grüne 5,9/8,5; FW 31,8/17,1; FDP 1,2/2,4; REP 0,0/0,0; Die Linke 2,4/3,7.

Schwimbach: Wahlbeteiligung 48,4; CSU 34,0/63,4; SPD 13,0/9,9; Grüne 1,0/3,0; FW 44,0/15,9; FDP 3,0/5,0; REP 1,0/1,0; Die Linke 1,0/0,0.

Briefwahl I: CSU 28,3/46,5; SPD 17,3/9,9; Grüne 5,8/4,7; FW 28,3/21,2; FDP 9,7/7,3; REP 2,6/1,8; Die Linke 4,2/3,7.

Briefwahl II: CSU 27,5/55,8; SPD 18,8/9,7; Grüne 4,6/6,4; FW 36,8/16,6; FDP 6,3/5,5; REP 1,9/0,8; Die Linke 0,8/1,7.


Von Volker Luff

Drucken  Drucken Artikel weiterempfehlen  Empfehlen Artikel verlinken  Artikel verlinken

Wenn Sie diesen Artikel von donaukurier.de verlinken möchten, können Sie einfach folgenden HTML-Code verwenden:

 

Vorlesen  PDF speichern  Leserbrief schreiben   Leserbrief Kommentare lesen/schreiben  Kommentieren
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!