Montag, 17. Dezember 2018
 

 

08.01.2007 14:51 Uhr | x gelesen
    Drucken Text vergrößern

87. Der neue Kohl


Bild: 87. Der neue Kohl.  Und Geschichte wiederholt sich doch! Edmund Stoiber ist gerade dabei, diese alte Weisheit einmal mehr zu bestätigen. Und bitte!

Und Geschichte wiederholt sich doch! Edmund Stoiber ist gerade dabei, diese alte Weisheit einmal mehr zu bestätigen. Und bitte!


Wir schreiben das Jahr 1998. Helmut Kohl will ein weiteres Mal Kanzler werden, weil er sich und seine Partei ihn für unersetzlich hält. Was er nicht kapiert, ist dies: Seine Halbwertszeit ist überschritten.

1998 wurde Kohl nicht mehr Kanzler.

Jetzt schreiben wir das Jahr 2006. Edi.Rex will ein weiteres Mal Ministerpräsident werden, weil er sich und seine Partei ihn für unersätzlich hält. Was er nicht kapiert, ist dies: Seine Halbwertszeit ist überschritten.

Alles also schon da gewesen. Die Geschichte wiederholt sich, aber mit unterschiedlichem Ende.
Kohl hatte seinen Schröder, aber weil Stoiber keinen Schröder hat, darf er sich berechtigte Hoffnungen machen, Edi.Rex, der Polit-Dino zu bleiben. Wenn'S schee macht.


 


 

Was ist eigentlich dieser Presssack?
Alle früheren Folgen der DK-Online-Kolumne
sind unter www.donaukurier.de/kolumne nachzulesen.
Kontakt: presssack@donaukurier.de



Von Mathias Petry

Drucken  Drucken Artikel weiterempfehlen  Empfehlen Artikel verlinken  Artikel verlinken

Wenn Sie diesen Artikel von donaukurier.de verlinken möchten, können Sie einfach folgenden HTML-Code verwenden:

 

Vorlesen  PDF speichern  Leserbrief schreiben   Leserbrief Kommentare lesen/schreiben  Kommentieren
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!