Neumarkt

Verkaufsstart für Advents-Los-Kalender

18.10.2018 | Stand 02.12.2020, 15:26 Uhr

Neumarkt (DK) Der Verkauf des Neumarkter Advents-Los-Kalenders 2018 beginnt am Freitag, 26. Oktober.

Zum Auftakt gibt es im Neuen Markt von 14 bis 16 Uhr eine Signierstunde mit der Künstlerin Melanie Köhler. Vera Finn vom Vorstand der Bürgerstiftung Region Neumarkt wird den Startschuss geben und gemeinsam mit ihren Rats- und Vorstandsmitgliedern die ersten Kalender verkaufen.

Der Preis von fünf Euro ist gleich geblieben. "In diesem Jahr haben wir 411 Einzelpreise mit einem Gesamtwert von über 19000 Euro. 10000 Kalender liegen bereit. Das bedeutet, dass jeder 24. Kalender ein Gewinn ist", erklärt der Vorstandsvorsitzende Helmut Rauscher. "Die Nachfrage ist jetzt schon enorm hoch. Viele Firmen haben Kalender vorbestellt", freut sich Sophie Stepper vom Vorstand. Den beliebten Advents-Los-Kalender gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen im ganzen Landkreis: in Neumarkt in der Tourist-Info, den Dorfner-Apotheken, den Buchhandlungen Bögl und Müller, im Eine-Welt-Laden, bei Schuh-Streb, Uhren Schmuck Mühlbauer und der Raiffeisenbank; in Seubersdorf ist er in de Dorfner-Apotheke erhältlich, in Freystadt bei Schuh Streb sowie in Dietfurt bei Schuh Streb und in der Raiffeisenbank.