Kösching
Unterwegs ohne Führerschein

04.05.2020 | Stand 02.12.2020, 11:25 Uhr |

Kösching - Einer Verkehrskontrolle wurde ein 64-jähriger Köschinger am Sonntag gegen 8.35 Uhr an der Demlinger Straße in Kösching unterzogen.

Dabei stellten die Beamten fest, dass er seit letztem Jahr keinen Führerschein mehr besitzt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Köschinger muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

DK