Riedenburg

Riedenburger im Einsatz

31.05.2017 | Stand 02.12.2020, 18:02 Uhr

Riedenburg (kfj) Gleich zweimal ist die kombinierte Mädchen-/Knabenmannschaft des Riedenburger Tennisvereins in der vergangenen Woche im Einsatz gewesen. Die jungen Riedenburger reisten nach Berg bei Neumarkt.

Hier gewannen sie überraschend klar mit 6:0. Während Susi Pollinger (6:3, 6:1), Eva-Maria Wermuth (6:1, 6:0) und Johannes Platzer (6.3, 6:1) wenig Mühe hatten, musste Moritz Hauer gegen einen starken Gegner alles aufbieten, um im Matchtiebreak zu gewinnen (3:6, 7:5, 10:6). In den anschließenden Doppeln machten Hauer/Platzer (6:2, 6:0) und Pollinger/Wermuth (7:5, 6:3) alles klar.

Unter ganz anderen Vorzeichen stand das Heimspiel gegen den ASC Sengenthal. Der TC trat nur mit drei Spielern an und verlor mit 1:5. Die Einzel spielten Susi Pollinger (3:6, 2:6), Johannes Platzer (1:6, 0:6) und Johanna Meyer (6:7, 1:6). Im einzigen Doppel bewiesen Pollinger/Meyer nach harten Kampf nach 7:6, 5:7 und 10:3 im Matchtiebreak Nervenstärke.