Hilpoltstein

Reise nach Seilhac

20.09.2019 | Stand 02.12.2020, 13:01 Uhr

Hilpoltstein (HK) In die französische Partnerregion Seilhac führt die nächste Begegnungsreise, die der Ausschuss für die Städtepartnerschaft Hilpoltstein-Seilhac organisiert.

Die Busreise startet am Sonntag, 27. Oktober, die Rückfahrt ist am Donnerstag, 31. Oktober. Die Teilnehmer werden bei Familien in Seilhac untergebracht. Ist dies nicht gewünscht, kann auch eine Unterkunft im Hotel organisiert werden.

Auf dem Programm, das die französischen Gastgeber vorbereitet haben, stehen die Besichtigung der Stadt Brive, die durch ihr südliches Klima und die Vegetation eine besondere Ausstrahlung hat. Außerdem führt ein Ausflug in die Teppichstadt Aubusson, wo es eine Führung durch die Werkstätten der berühmten Tapisserie und das mittelalterliche Städtchen gibt.

Der Reisepreis beträgt 199 Euro pro Person bei einer Unterbringung in einer Familie. Anmelden kann man sich bis Sonntag, 29. September, beim Kulturamt unter Telefon (09174) 978505 oder per E-Mail an amt5@hilpoltstein. de.