Baar-Ebenhausen

Nina Appel begeistert bei Biergartenkonzert

10.08.2020 | Stand 02.12.2020, 10:47 Uhr
Nina Appel überzeugte mit drei Songs auf dem Biergartenkonzert. −Foto: Schittenhelm

Baar-Ebenhausen - Sie ist 25 Jahre jung und hat eine flinke Feder, wenn es um das Schreiben ihrer Songs geht.

Nina Appel aus Baar-Ebenhausen, im Hauptberuf Erzieherin, überzeugte als Opener beim Biergartenkonzert im Garten der Augustiner Stubn in Baar-Ebenhausen.

Mit zwei Stücken - "Wir gehen den Weg. . . " und "Heimat" - sowie ihrer Eigenkomposition "Keep the Spirit" überzeugte sie das auf knapp 200 Besucher limitierte Publikum mit ihrer Stimme. "Mir ist es wichtig, auf Deutsch zu singen. Das ist unsere Muttersprache. Und in der kann man sich einfach optimal ausdrücken und ausdrucksstark überzeugen", so die junge Frau im Gespräch mit unserer Zeitung. Der eigene Song handelt von der Leichtigkeit des Lebens, davon, dass man sich auf die Dinge konzentrieren solle, die Spaß machen. "Keep the spirit" ist vor drei Wochen entstanden - der Text in nicht einmal einer Stunde. "Der ist mir total leicht von der Hand gegangen, da er mir entspricht", erzählt die gebürtige Baar-Ebenhausenerin.

Der Musikzweig in der Realschule war ihr Wegbereiter, dann gab es Gesangsunterricht bei Gabriele Schmid. Seither singt sie als Hobby. Zehn eigene Songs sind so im Laufe der Zeit entstanden. Und natürlich jede Menge Cover-Songs. Insbesondere auf Hochzeiten trete sie auf mit ihrem Repertoire, erzählt Nina Appel, die sich sehr über die Anfrage von Sebastian Schrott gefreut hatte, ob sie zum Austria-Pop-Konzert im Biergarten nicht auch ein paar Stücke beisteuern wolle.

"Auch wenn es kurzfristig war: Ich war spontan dabei. Und es hat richtig viel Spaß gemacht, vor den Leuten aus dem Ort zu singen", erzählt die 25-Jährige. Und sie könnte sich das jederzeit wieder vorstellen - zum Beispiel auf dem Dorffest - gemeinsam mit verschiedenen anderen Musikern aus dem Ortsbereich. Mit ihrer Stimme kann sie in jedem Fall überzeugen, in ihren Texten merkt man, dass sie viel von sich und ihrem Leben und ihrer Emotion mit einbringt. Ein Highlight könnte daher der Auftritt auf dem nächsten Dorffest sicherlich sein - für Nina Appel und die Zuhörer.

shm