Mörnsheim

Meditationen gegen Stress

05.02.2013 | Stand 03.12.2020, 0:32 Uhr

Mörnsheim (EK) „Statt Kopf zerbrechen – Herz öffnen“: So lautet der Titel eines Tagesseminars, das am Samstag, 16. Februar, im Mörnsheimer Bildungs- und Begegnungshaus stattfindet. Referentin ist die Psychologische Beraterin Anke Henle aus Mörnsheim.

Beginn ist um 9 Uhr in den Seminarräumen des Hauses Maria Frieden. Meditationen wechseln ab mit praktischen Übungen, um in Stresssituationen gelassener reagieren zu können. Informationen und Anmeldung unter Telefon (0 91 45) 64 93 oder anke-henle@t-online.de.