Manuel Schäffler verlässt den FC Ingolstadt

Wechsel zu Holstein Kiel

31.01.2014 | Stand 02.12.2020, 23:08 Uhr |
Abschied: Manuel Schäffler wechselt vom FC Ingolstadt zu Holstein Kiel. −Foto: Archiv

Ingolstadt (DK) Manuel Schäffler wechselt vom FC Ingolstadt 04 zum Drittligisten Holstein Kiel. Der Stürmer war zwei Jahre lang für die Schanzer aktiv - den Durchbruch schaffte der 24-Jährige allerdings nicht.

Eine große Überraschung ist Schäfflers Wechsel nicht. Im Testspiel der Ingolstädter gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern am vergangenen Mittwoch stand der Offensivmann schon nicht mehr im Kader. Es war klar: Findet er einen passenden Verein, kann der 24-Jährige wechseln.

Mit Holstein Kiel wird es für Schäffler um den Klassenerhalt in der dritten Liga gehen. Die Mannschaft belegt im Moment den 18. der insgesamt 20 Plätze.