Altmannstein

Lebensfreude statt Frust

07.03.2019 | Stand 02.12.2020, 14:29 Uhr
Zum Foto stellten sich Kreisbäuerin Christa Weber (von rechts), Referentin Erna Amann und Michaela Stark zusammen. −Foto: BBV

Altmannstein (DK) Zahlreiche Landfrauen sind wieder der Einladung von BBV-Ingolstadt-Eichstätt und Kreisbäuerin Christa Weber zum Tag der jungen Landfrau in Altmannstein gefolgt.

Nach einem Frühstücksbuffett stand der Vortrag der Landfrauenreferentin Erna Amann "Lebenslust statt Alltagsfrust" auf dem Programm. Das unterhaltsame Referat regte die Zuhörerinnen an, zu erforschen, was im Leben zu Frust beiträgt und wie man im Alltag zu einer optimistischen Grundhaltung finden kann. Die Referentin machte anhand von zahlreichen, mitunter recht amüsanten Beispielen klar, wie man mit oft einfachen Mitteln mehr Lebensfreude in den Alltag bringt.