Ingolstadt

Fürs Stadtradeln anmelden

08.06.2021 | Stand 11.06.2021, 3:34 Uhr

Ingolstadt - Corona-Pfunde loswerden und vielleicht etwas gewinnen beim Stadtradeln?

Vom 26. Juni bis 16. Juli heißt es wieder: Rauf auf den Sattel und drei Wochen radeln, was das Zeug hält. Bei dem Klimaschutz-Wettbewerb sind alle, die in Ingolstadt leben, arbeiten oder studieren, dazu aufgerufen, ihr Auto stehen zu lassen und möglichst viele Strecken mit dem Fahrrad zu bewältigen. Wie der Fahrradbeauftragte Konrad Eckmann mitteilte, sind bisher 115 Teams und 500 Einzelkämpfer angemeldet - es ist also noch Luft nach oben. Stadtradeln ist eine deutschlandweite Aktion des kommunalen Netzwerks "Klima-Bündnis". Anmelden kann man sich über die Internetseite www. stadtradeln. de/ ingolstadt. Radler ohne Internetzugang können sich telefonisch unter (0841) 305-2350 oder 305-2351 registrieren und ihre geradelten Kilometer telefonisch an das Koordinationsbüro durchgeben. Das Koordinationsbüro Stadtradeln befindet sich im Technischen Rathaus, Spitalstraße 3, Ansprechpartner sind Volkmar Wagner (Zimmer 417) oder Konrad Eckmann (Zimmer 421).

DK