Sandizell

Frauenbund Sandizell wandert und macht Ausflug

Nach der Radtour nach Langenmosen steht eine Fahrt nach Memmingen auf dem Terminplan

09.07.2012 | Stand 03.12.2020, 1:18 Uhr

Mit dem Rad und mit Nordic-Walking-Stöcken machten sich die Teilnehmerinnen des Sandizeller Frauenbundausflugs auf den Weg nach Langenmosen - Foto: oh

Sandizell (oh) Die Wanderung beziehungsweise Radtour des Sanidzeller Frauenbunds führte über das Donaumoos nach Langenmosen zur Einkehr beim Baderwirt. 20 Frauen waren mit dem Rad unterwegs, einige traten als Nordic-Walkerinnen den Weg über Winkelhausen nach Langenmosen an.

In der Nachbarspfarrei stärkten sich die Teilnehmerinnen bei einer zünftigen Brotzeit: Bei vielen guten Gesprächen fuhr die Gruppe auf direkten Weg wieder zurück.

Ein weiterer Termin steht an: Der katholische Frauenbund Sandizell fährt am Freitag, den 14. September, nach Memmingen. Um 11 Uhr wird die Firma Gefro – sie stellt seit drei Generationen Suppen, Soßen und Gewürze her – besichtigt. Anschließend ist Stadtführung in Memmingen. Der weitere Nachmittag steht zum Bummeln und Shoppen zur freien Verfügung. Anmeldung nimmt Ingrid Breit, Telefon (0 82 52) 52 06, an. Auch im Pfarrbüro können sich Interessierte bei Annemarie Euba zu den üblichen Bürozeiten anmelden.