Eichstätt

Den Rosenmontag fest im Blick

Die Faschingsgesellschaften freuen sich auf den Saisonstart - trotz einiger Fragezeichen

03.11.2021 | Stand 09.11.2021, 3:34 Uhr
Hans-Peter Gabler

Eichstätt/Denkendorf/Egweil - Die Freunde der närrischen Zeit schauen gespannt auf den 11.11. Was erwartet sie heuer für die Faschingssaison, die nach der Zwangspause im Corona-Jahr 2020 momentan wieder möglich scheint? Wir haben exemplarisch bei drei Faschingsgesellschaften im Landkreis nachgefragt. Die Faschingsgesellschaft Eichstätt (FGE), das Faschingskomitee Denkendorf und die Eggspatzen Egweil haben unterschiedliche Ansätze, sie eint allerdings eine positive Stimmungslage: "Es wird einen Fasching geben! In welcher Form auch immer", sagen sie voller Zuversicht.

abo.donaukurier.de/plus