Eichstätt
Betrunkene auf Baukran

11.05.2018 | Stand 02.12.2020, 16:25 Uhr

Eichstätt (EK) Am späten Mittwochabend kletterten zwei junge Männer auf einen Baukran, wie die Polizei berichtet.

Die beiden 17-jährigen Eichstätter drangen in den umzäunten Bereich einer Baustelle in der Innenstadt ein und kletterten dort auf den etwa 15 Meter hohen Baukran. Dies bemerkten Passanten und verständigten die Polizei. Als die Beamten eintrafen, hatten die jungen Männer den Baukran bereits wieder verlassen. Da die zwei Jugendlichen unter Alkoholeinfluss standen, wurden ihre Eltern verständigt, denen sie übergeben wurden. Die beiden Kletterer erwartet nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch, wie es im Polizeibericht heißt.