Donnerstag, 30. März 2017
Lade Login-Box.
Hochschulrat KU Eichstätt

Impulsgeber und Vordenker

Eichstätt (DK) Barbara Loos steht an der Spitze des Hochschulrats der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU).

Ingolstadt: Das Primark-Paradoxon
Ingolstadt

Das Primark-Paradoxon

Ingolstadt (DK) Kann ein Pullover für zwölf Euro nachhaltig produziert sein? Die Antwort auf diese Frage kennen auch die meisten Primark-Kunden, fand die Würzburger Studentin Natalie Wäsch heraus.

Tanja Wilking - Aktmodell

Als Aktmodell Künstler inspirieren

Ingolstadt (DK) Nackt in einer Pose verharren, während andere einen zeichnen – Aktmodelle sind vor allem körperlich gefordert. In einer Serie stellen wir ungewöhnliche Studentenjobs vor.

DONAUKURIER
Ingolstadt

Bezahlter Jubel

Ingolstadt (DK) Leere Zuschauerreihen befeuern nicht gerade die Stimmung bei einem Konzert. Das wissen auch manche Veranstalter und setzen deshalb auf bezahltes Publikum.

hoch-robot1 #OH
Ingolstadt

Ein revolutionärer Roboter

Ingolstadt (DK) Einen Namen hat er zwar nicht. Doch der Fußgänger-Roboter, der am Carissma-Forschungszentrum der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) entwickelt wird, könnte trotzdem die Welt ...

DONAUKURIER
Ingolstadt

Ein Leitbild für den Hospizverein

Ingolstadt (DK) Von wegen nur Tüfteln und Schrauben: An der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) haben sich zwölf Studenten in einem Praxisseminar mit dem Tod beschäftigt und ein neues Leitbild ...

Die Union will in einer Koalition mit der SPD schärfere Regeln für die Prostitution durchsetzen. Das Prostitutionsgesetz müsse so geändert werden, dass Zwangsprostitution und Menschenhandel effektiver bekämpft werden und die legale Prostitution schärfer reguliert wird, sagte die  Vorsitzende der Frauenunion, Staatsministerin Maria Böhmer, der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung". (Archivbild) Union will schärfere Regeln für Prostitution durchsetzen
Ingolstadt

Die Studenten vom Münsteraner Strich

Ingolstadt/Münster (DK) Sie wollten nicht mehr wegsehen. Die beiden Theologiestudenten Elisa und Joseph (Namen geändert) aus Münster fanden, dass sich zu wenige Menschen um die Belange der ...

Hackerangriff Hacker haben den zweitgrößten US-Versicherer attackiert
Ingolstadt

Denken wie die Hacker

Ingolstadt (DK) Hacker-Angriffe sind für Unternehmen eine Katastrophe. Deshalb entstehen in Deutschland immer mehr Studiengänge zur Cybersicherheit.

Fehler melden