CSU-Chef Seehofer will womöglich auch nach der Landtagswahl im kommenden Jahr bayerischer Ministerpräsident und Parteivorsitzender bleiben. "Darüber führe ich gerade Gespräche mit meiner Partei", sagte Seehofer dem "Spiegel". Seehofer mit Konkurrent Söder
Spricht Horst Seehofer (l.) hier mit seinem Nachfolger im Amt des Ministerpräsidenten?
© 2017 AFP

Horst Seehofer sieht sich parteiintern immer stärkerer Kritik ausgesetzt. Bei der Diskussion um einen Rückzug des Bayerischen Ministerpräsidenten und möglichen Nachfolgekandidaten fällt immer wieder der Name Markus Söder (CSU). Wäre der amtierende Bayerische Finanz- und Heimatminister eine geeignete Wahl?

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...