Donnerstag, 22. Februar 2018
Lade Login-Box.
 

 

 

Verkehr

 

 

Riedenburger Straße sackt ab

Riedenburg (rat) Die Stützmauer der Mühlleite in Riedenburg neigt sich und die Straße sackt ab. Der Stadt drohen deshalb Sanierungskosten in Höhe von rund 250000 Euro. Am Montag machten sich die Mitglieder des Bauausschusses ein Bild von der Lage.
weiter...

 

 

 

Audi

 

 

Audi-Zentrale in Ingolstadt

Ermittlung gegen ehemalige Audi-Vorstände in Dieselaffäre

München (DK/dpa) Im Dieselskandal bei Audi haben Staatsanwälte am Donnerstag die Privatwohnungen und in einem Fall auch den Arbeitsplatz dreier weiterer Beschuldigter durchsucht. Bei zweien von ihnen handele es sich um ehemalige Vorstandsmitglieder von Audi, teilte die Münchner Staatsanwaltschaft mit.
weiter...

 

 

 

damals

 

 

Ingolstadt: Mit den Dampfloks verschwanden die Arbeitsplätze

Mit den Dampfloks verschwanden die Arbeitsplätze

Ingolstadt (DK) Vor einem halben Jahrhundert war's endgültig vorbei. Mit der Schließung des Ausbesserungswerks (AW) Ende Oktober 1966 endete zugleich die große Eisenbahn-Ära in Ingolstadt. Freilich war die Zeit, als das Werk mit bis zu 1800 Beschäftigten der zweitgrößte Arbeitgeber der Stadt war, schon lange vorbei.
weiter...

 

 

 

Promis

 

 

Die R'n'B-Sängerin Dua Lipa und der Rapper Stormzy sind bei den Brit Awards mit den Preisen als beste weibliche und bester männlicher Künstler ausgezeichnet worden. Dua Lipa bei den Brit Awards

Dua Lipa und Rapper Stormzy bei Brit Awards ausgezeichnet

Die R'n'B-Sängerin Dua Lipa und der Rapper Stormzy sind bei den Brit Awards mit den Preisen als beste weibliche und bester männlicher Künstler ausgezeichnet worden. Beste internationale Band wurden die Foo Fighters.
weiter...

 

 

 

Wissen

 

 

Ingolstadt: Das Primark-Paradoxon

Das Primark-Paradoxon

Ingolstadt (DK) Kann ein Pullover für zwölf Euro nachhaltig produziert sein? Die Antwort auf diese Frage kennen auch die meisten Primark-Kunden, fand die Würzburger Studentin Natalie Wäsch heraus. Doch sie kaufen trotzdem Billigkleidung. Die Studentin befragte für ihre wirtschaftswissenschaftliche Masterarbeit rund 170 Kunden der irischen Kaufhauskette Primark, die Mitte 2017 auch in Ingolstadt in Betrieb gehen soll.
weiter...

 

 

 

Service

 

 

Ein Praktikum kann den Weg in die Ausbildung ebnen.

Erfolgversprechende Türöffner

Neben Erfahrungen aus Berufspraktika sind vor allem persönliche Kontakte für Jugendliche erfolgversprechende Türöffner auf dem Weg zum Ausbildungsplatz.
weiter...

 

 

 

Trendsport

 

 

Ingolstadt: Abhängen mal ganz anders

Abhängen mal ganz anders

Ingolstadt (DK) Die Fitnessstudios quellen über, besonders nach der Weihnachtszeit. Dabei braucht es zum Training gar nicht mehr als das eigene Körpergewicht, am besten sogar im Freien. Sogenannte Calisthenicsparks schießen in anderen Städten aus dem Boden. In Ingolstadt soll bald auch einer entstehen.
weiter...

 

 

 

Energie

 

 

Der Bau des Fernwärmenetzes der Stadtwerke geht im kommenden Jahr weiter. Die Stadtwerke wollen ab 2019 Wärme liefern - entweder von Leinfelder oder aus eigener Produktion.

Alternative im Hinterkopf

Schrobenhausen (jsp) Woher kommt eigentlich die Fernwärme, die durch die neuen Rohre in der Lenbachstraße in die Häuser gelangen soll? Das wollte FW-Fraktionschef Rudi Koppold wissen.
weiter...

 

 

 

Dossiers

 

 

Radlsommer 2011

Radlsommer 2011

Auch in diesem Radlsommer führten Sie der DK und seine Heimatzeitungen an die schönsten Radstrecken in der Region. Auf donaukurier.de gibt es alle zehn Etappen mit Tipps und ausgewählten Rad- und Wanderstrecken, die abseits bekannter Touren liegen.
weiter...

 

 

 

Hinterkaifeck

 

 

„Der Fall bewegt die Menschen bis heute“

Schrobenhausen (SZ) Wer der Mörder war, das interessiert Birte Bambusch, wenn überhaupt, dann nur am Rande. In ihrer Doktorarbeit befasst sie sich vielmehr mit den Erinnerungen an den Mordfall Hinterkaifeck. Zehntklässlern des Schrobenhausener Gymnasiums erzählte sie davon.
weiter...

 

 

 

Junge Leser

 

 

Start der KLASSE!Kids-Tage im Schuljahr 2016/2017

Insgesamt sechs Grundschulklassen aus Baar-Ebenhausen, Kösching, Ingolstadt und Denkendorf erkundeten beim ersten der insgesamt acht KLASSE!Kids-Tage im Schuljahr 2016/2017 am 28. März das Verlagshaus Ingolstadt.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Blog

 

 

Chili & Zimt

Buchtipp: "Vegetarisch oder vegan - aber richtig!"

Ingolstadt (DK) Lebensmittelskandale, ein schlechte Umweltbilanz oder einfach nur Tierleid: Es gibt viele Gründe, die für eine fleischlose oder gar pflanzliche Ernährungsweise sprechen. Doch einige scheuen davor zurück, weil sie Sorge vor Mangelerscheinungen haben. All jenen sei ein Buch ans Herz gelegt: In "Vegetarisch oder vegan - aber richtig" wird genau erläutert, welche Risiken, aber auch welche Vorteile diese Ernährungsweise hat. Zudem wird ausführlich erklärt, wie man seine Nährstoffe optimal zusammenstellen kann.
weiter...

 

 

Bild des Tages