Freitag, 18. August 2017
Lade Login-Box.
 

 

Mordfall Franziska

Furchtbares Verbrechen erschüttert Bürger

Es ist der Fall, der im Jahr 2014 ganz Deutschland schockiert. Am 15. Februar soll Stefan B. aus Egweil die zwölfjährige Franziska bei einer Skaterbahn in Nassenfels abgepasst, in sein Auto gezerrt und vergewaltigt haben. Tags darauf wird das Mädchen aus Möckenlohe tot im Rathei-Weiher bei Neuburg gefunden.
weiter...

 

 

 

0l-urteil3 (4), Eberl, 17.11.2014

Eklat vor Gericht

Es ist wohl einer der wichtigsten Prozesse des Jahres in der Region: Der Mann, der im August 2013 sich mit vier Geiseln im Ingolstädter Rathaus verschanzt hatte, steht von September bis November vor Gericht. Elf Verhandlungstage bleiben dem Ingolstädter Landgericht, über das Schicksal des heute 25-Jährigen zu entscheiden.
weiter...

 

 

 

0l-flüchtlinge2 #RSU

Asylbewerber beziehen Containerdorf in Ingolstadt

Immer mehr Menschen suchen 2014 Zuflucht in Deutschland. Der Strom der Flüchtlinge bringt die Bayernkaserne in München als erste Anlaufstelle an die Grenzen des Machbaren. Entlastung muss gefunden werden. Zuerst stellt die Diözese Eichstätt die ehemalige Maria-Ward-Schule als Flüchtlingsheim zur Verfügung.
weiter...

 

 

 

0L-ob nominierung (2), Rössle, 18.07.2013

Die OB-Wahl in Ingolstadt: Kronprinz erobert Thron

Es war kein Geheimnis, wen sich Ingolstadts Oberbürgermeister Alfred Lehmann (CSU) als Nachfolger wünscht. Die Ingolstädter folgen im März dem Wunsch ihres OB und wählen dessen Referenten Christian Lösel, ebenfalls CSU, zum neuen Stadtoberhaupt.
weiter...

 

 

Fehler melden