Mittwoch, 23. August 2017
Lade Login-Box.
 

 

 

Triathlon

Die Tage danach

Triathlon_145x125
Der Ironman Regensburg ist geschafft und Erholung ist angesagt. Nach dem Rennen war ich ziemlich geschafft, aber soweit ganz O.K.. Als ich frisch geduscht und massiert aus dem Finisherbereich kam, wurde ich sofort von meiner Fangemeinde herzlich empfangen. weiter

Von   albert.egerer , 05.08.2010 16:12

 

 

Triathlon

Aufgeben? Niemals!

Triathlon_145x125
Morgens um 4.15 Uhr war Abfahrt zum Guggenberger See, Dank des gewonnenen VIP-Tickets konnten wir direkt bei der Wechselzone parken. Die letzten Vorbereitungen wurden getroffen, Reifen kontrolliert, Trinkflaschen gefüllt und für´s Schwimmen fertig gemacht... weiter

Von   albert.egerer , 03.08.2010 17:48

 

 

Triathlon

Es war hart...

Triathlon_145x125
IRONMAN Regensburg, es war hart, verdammt hart ! Aber ich habe gefinisht ! Der Traum von Hawaii wird wohl ein Traum bleiben, jedoch bin ich mit meiner Leistung durchaus zufrieden ! Es war ein riesen Erlebnis und ich Danke allen, die mich entlang der Strecke und auch in Gedanken... weiter

Von   albert.egerer , 02.08.2010 16:54

 

 

Triathlon

It`s raceday

Triathlon_145x125
Morgen ist es endlich soweit, es geht los, es ist RACEDAY ! Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, es kann losgehen. Um 4:00 ist morgen früh Abfahrt nach Neutraubling zum Guggenberger See, um 7:00 fällt der Startschuß ! ZIEL: sauber durchkommen ! besser: in einer guten... weiter

Von   albert.egerer , 31.07.2010 14:37

 

 

Triathlon

Die letzten Tage

Triathlon_145x125
Bevor es am Sonntag ernst wird, gibt es noch einiges vorzubereiten. Das Training ist so gut wie abgeschlossen, jetzt ist „tapering“ angesagt. Das bedeutet dem Körper Ruhe zu geben, die Trainingsumfänge werden deutlich reduziert, nur kleinere Einheiten um die Muskelspannung aufrecht zu erha... weiter

Von   albert.egerer , 29.07.2010 10:24

 

 

Triathlon

Bald ist es soweit, mein "längster Tag" steht vor der Tür.

Triathlon_145x125
Mit der Startnummer 850 werde ich mich am 1. August morgens um 7.00 Uhr mit 2200 weiteren Teilnehmern in den Guggenberger Weiher bei Neutraubling stürzen. Weiter geht's auf dem Rad 180 Kilometer, am Dultplatz erfolgt der Wechsel zum Laufen... weiter

Von   albert.egerer , 25.07.2010 15:39

 

 

Triathlon

Besuch beim Rother Challenge

Triathlon_145x125
Roth (dk) Als Triathlet lässt man sich den berühmten Rother Challenge-Triathlon natürlich nicht entegehen. Auch wenn man - wie donaukurier.de-Blogger Albert Egerer - nicht selber teilnehmen kann. Der Riedenburger trainiert bekanntlich für den Regensburger Triathlon am 1. August, um dort das Ticket für den Ironman auf Hawaii zu lösen. weiter

Von   albert.egerer , 22.07.2010 11:00

 

 

Triathlon

"Man braucht schon einen gesunden Schlag"

Albert Egerer
Riedenburg (dk) Knapp zwei Wochen sind es noch, dann startet Albert Egerer beim Triathlon in Regensburg. Wenn es nach dem Riedenburger geht, ist das allerdings nur ein Zwischenstopp auf dem Weg zu einem höheren Ziel: dem Ironman auf Hawaii. weiter

Von , 15.07.2010 16:01

 

 

Triathlon

Letzter Wettkampf vor Regensburg

Triathlon_145x125
Mit der Teilnahme am 24-Stunden Radrennen in Kelheim ist nun der letzte Wettkampf vor dem Ironman Regensburg abgeschlossen. Am Samstag um 14 Uhr fiel der Startschuss, 150 Team- und knapp 100 Einzelfahrer stürmten von Kelheim rauf zum Stausackerer Berg, 17,2 Kilometer mit 170 Höhenmetern waren pro Ru... weiter

Von   albert.egerer , 13.07.2010 09:49

 

 

Triathlon

Langsam wird es ernst.

Triathlon_145x125
Es sind nur noch gut zwei Wochen bis zum Ironman in Regensburg. Über ein Jahr Vorbereitung, jetzt wird es langsam ernst und auch die Nervosität steigt. Hat man richtig trainiert? Ist das Material o... weiter

Von   albert.egerer , 12.07.2010 15:46

 

Fehler melden