Healthy food
paulegger
Für den bevorstehenden Sommer denkt wohl jeder wieder an einen bewussten und gesunden Lebenstil – und welche Jahreszeit eignet sich besser als das Frühjahr um wieder auf eine gesunde Ernährung umzustellen und seinem Körper wieder genügend frische Vitamine und Nährstoffe zu geben. Dein Körper ist dein Tempel – halte ihn sauber und rein damit deine Seele darin wohnen kann.

Dabei sind insbesondere Smoothies und sogenannte Superfoodsmoothies gerade in allen Coffee Shops, Cafés und Supermärkten erhältlich und bieten sich als gesunde Alternative zu einem Snack oder Frühstück an. Mit den richtigen Zutaten wird daraus ein richtiger Powersnack bzw. ein Boost der deine Haut zum Strahlen bringt. Du möchtest dir deine Smoothies aber lieber selbst zubereiten?

Als erstes benötigst du einen professionellen Smoothie-Maker, welchen du beispielsweise äußerst preisgünstig bei Lidl erwerben kannst. Gut musst nicht immer gleich teuer sein. Sieh dir dazu die aktuellen Lidl Angebote auf der Website von Groupon an.

Sobald du dich für einen Blender entschieden hast, steht deinen Powersmoothies nichts mehr im Wege. Diese sind wie bereits erwähnt, nicht nur äußerst gesund und relativ gering an Kalorien, sondern auch extrem schnell zubereitet und beugen einem Heißhungergefühl für Stunden vor. Smoothies eignen sich folglich nicht nur für figur- und gesundheitsbewusste Personen, sondern auch als Frühstück für Morgenmuffel oder jene, die nur wenige Minuten Zeit haben und auf ihr Frühstück nicht verzichten möchten.

Nachfolgend einige Inspirationen für richtige Powersmoothies, die dir den nötigen Kick am Morgen geben und in weniger als 10 Minuten zubereitet sind:

Protein PowerSmoothie:

Zu Beginn gibst du die flüssigen Zutaten in den Blender. Als Basis verwendest du 150ml deiner Lieblingsmilch (z.B. Mandel- oder Sojamilch). Außerdem gibst du noch etwas Low-Fat Yogurt dazu (auch hier kannst du selber wählen, ob du die vegane Variante wählst, oder lieber einen griechischen Yogurt wählst). Weitere Zutaten für den Protein-Power-Smoothie sind ein Stück Tofu Natur, 1 Banane, und einige tiefgefrorene oder frische Himbeeren. Wahlweise kannst du noch etwas Proteinpulver (z.B. Hanfprotein) hinzufügen. Dieser Smoothie eignet sich dann auch optimal als Pre- und Post-Workout Getränk, da es deinen Körper mit genügend Proteinen und Nährstoffen versorgt. Voilà, und fertig ist ein großartiges Frühstück, dass nicht nur super schmeckt sondern auch noch äußerst gesund, kalorienarm und proteinreich ist.

Du möchtest lieber einen Smoothie, der ausschließlich aus Obst besteht?

Hier kannst du deiner Fantasie generell freien Lauf lassen, und nach belieben mixen was dir schmeckt. Eine Möglichkeit ist beispielsweise ein Mango Smoothie.

Hier nimmst du als Basis beispielsweise 150ml Orangen- oder Apfelsaft. Dann fügst du 1 Banane und ½ Mango hinzu. Wahlweise kannst du hier mit saisonalem Obst, wie Erdbeeren, Heidelbeeren, etc. variieren und dir somit täglich einen neuen Smoothie zubereiten.

Superfoods, wie Chia Samen, Goji Beeren, Spirulina Pulver, Hanfprotein kannst du natürlich immer noch hinzufügen!

Probier es einfach aus, und teste, was dir schmeckt und gefällt. Deine Haut und dein Körper werden es dir danken - verlass dich darauf!