Montag, 27. März 2017 |

 

Seit

Der "Herr der Ringe" in Bedrängnis

Seit zehn Jahren leitet Rupert Stadler die Geschicke des Ingolstädter Autobauers Audi - zurzeit erlebt der Manager wegen der Abgas-Affäre wohl die dunkelste Phase seiner Karriere. Der 54-Jährige ist angeschlagen - doch das war er schon öfter.

weiter...

 

 

16. März 2017

 

Audi Razzia Jahres-PK

Die Datensicherung dauert an

Ingolstadt (DK) Die Durchsuchung bei der Audi AG in Ingolstadt wegen des Diesel-Skandals dauerte am Donnerstag weiter an. Offenbar sind die zu sichernden Daten überaus umfangreich. Die Staatsanwaltschaft erklärt jetzt auf Anfrage, weshalb zwischen Bekanntwerden der Vorwürfe und der Razzia so viel Zeit verstrich.

weiter...

 

 

19. März 2017

 

Matthias Müller und Rupert Stadler

Berichte: Ermittler auch in Büros von VW-Chef Müller und Audi-Chef Stadler

Ingolstadt/Wolfsburg (dpa) Bei den Razzien gegen Audi wegen möglichen Betrugs in der Diesel-Affäre hat laut Medienberichten auch das Top-Management des VW-Konzerns Besuch von Ermittlern bekommen. Dabei wurden die Büros der Manager durchsucht.

weiter...

 

 

15. März 2017

 

Audi: Die verhagelte Bilanz
Audi

Die verhagelte Bilanz

Audi will der Presse die Zahlen des vergangenen Jahres präsentieren - gleichzeitig durchsuchen Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft München das Vorstandsgebäude. Die Zahlen interessieren an diesem Tag kaum noch einen Medienvertreter.

 Video |weiter...

 

 

14. März 2017

 

Neuburg: 30 Tickets für eine Werkführung bei Audi

Die Konkurrenz fährt Audi davon

Stuttgart/München (DK) Im Rennen der drei deutschen Oberklassehersteller haben im vergangenen Jahr die Stuttgarter Autobauer die Spitzenposition zurückerobert. Auf Platz zwei folgt BMW – und Audi fährt hinterher.

weiter...

 

 

 

Volkswagen Jahrespressekonferenz

Harter Wettbewerb belastet Audi-Ergebnis

Wolfsburg/Ingolstadt (dpa) Der harte Wettbewerb und hohe Kosten für neue Technologien haben die Volkswagen-Tochter Audi im vergangenen Jahr belastet. Das Ergebnis sank 2016 vor Sondereinflüssen vor allem aus der Diesel-Krise um 5,6 Prozent auf rund 4,8 Milliarden Euro. Das gab Volkswagen am Dienstag bei der Vorlage seiner Jahreszahlen in Wolfsburg bekannt.

weiter...

 

 

03. März 2017

 

Audi  Vier Ringe

Großer Audi-Rückruf auch in China

Ingolstadt (dpa) Wegen Problemen mit einer Kühlmittelpumpe ruft Audi nicht nur in den USA, sondern auch in China Hunderttausende Fahrzeuge in die Werkstätten. Der Rückruf ist Teil einer weltweiten Aktion, in deren Rahmen bei rund 1,1 Millionen Exemplaren des A4, A5, Q5, A6 und A8 Hybrid mit 2.0-TFSI-Motor ein Softwareupdate für das Motorsteuergerät aufgespielt werden soll.

weiter...

 

 

23. Februar 2017

 

Ingolstadt: Das Chamäleon macht es vor
Ingolstadt

Das Chamäleon macht es vor

Ingolstadt (reh) In einem unscheinbaren Gebäude im Gaimersheimer Gewerbegebiet ist die Zukunft zu Hause. Zumindest die von Fertigungsassistenzsystemen, mit denen Audi irgendwann seine Mitarbeiter in der Produktion unterstützen möchte.

weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Auf einer Linie mit dem Stammwerk
Ingolstadt

Auf einer Linie mit dem Stammwerk

In der neuen Halle B im GVZ hat Audi Logistik und Produktion unter ein Dach gebracht. Das 70 Millionen Euro teure Gebäude mit der Vormontage der Hinterachsen und Cockpits für A4/A5-Modelle ist ein wichtiger Baustein der Flexibilisierungsinitiative des Autobauers.

weiter...

 

 

 

Ingolstadt

Preisgekrönter Parkkünstler

Ingolstadt (DK) Mit einem Fahrerlosen Transportsystem (FTS) für den Fahrzeugversand hat Audi den Logistik-Award 2017 des Verbands der Automobilindustrie (VDA) gewonnen. Das autonom arbeitende System ist seit Jahresbeginn in Ingolstadt im Serieneinsatz.

weiter...

 

 

22. Februar 2017

 

Ingolstadt: Träume auf zwei Rädern
Ingolstadt

Träume auf zwei Rädern

Ingolstadt (DK) Ein Ausstellungserlebnis der besonderen Art gab es jetzt für 30 männliche und weibliche Motorradfans im Museum mobile. Eigens für sie organisierte Audi eine Sonderführung durch die aktuelle Ducati-Schau, die noch bis Ende April zu sehen ist.

weiter...

 

 

17. Februar 2017

 

Audi erhält Inklusionspreis

Audi erhält Inklusionspreis

Berlin/Ingolstadt (DK) Die Audi AG darf sich über den Inklusionspreis der Wirtschaft 2016 freuen. Die Verleihung erfolgte gestern Abend in Berlin. Mit der Auszeichnung werden vorbildliches unternehmerisches Handeln in der Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung, aber auch die Weiterbeschäftigung in ihrer Leistung eingeschränkter Mitarbeiter gewürdigt.

weiter...

 

 

14. Februar 2017

 

Ferdinand Piech

Das letzte Gefecht eines alten Kriegers?

Ingolstadt (DK) Ferdinand Piëch hat wie kein anderer den VW-Konzern geprägt. Es ist vor allem ihm zu verdanken, dass der Automobilhersteller überlebt, ja zu seiner heutigen Größe gefunden hat. Nun aber setzt der bald 80-Jährige sein Lebenswerk aufs Spiel.

weiter...

 

 

 

Audi Absatz steigt im Mai um 6,7 Prozent

Audi-Verkauf in China eingebrochen

Ingolstadt (dpa) Ein Einbruch der Autoverkäufe in China hat Audi den Start ins Jahr verhagelt. Die Ingolstädter VW-Tochter setzte auf ihrem wichtigsten Markt im Januar 35 Prozent weniger ab als im Vorjahr und fiel damit weit hinter die Konkurrenten Mercedes und BMW zurück. Audi baut sein Händlernetz in China derzeit neu auf.

weiter...

 

 

10. Februar 2017

 

Ingolstadt: Operation Zukunft
Audi-Betriebsratschef

"Zehn Millionen sind unanständig"

Es sind schwere Zeiten für Volkswagen und Audi - neuerdings mischt sogar der israelische Inlandsgeheimdienst mit. An Spekulationen und Gerüchten rund um Personen will sich Peter Mosch nicht beteiligen. Dafür spricht er unter anderem Klartext beim Thema Managergehälter.

weiter...

 

 

03. Februar 2017

 

NFL hat den Super Bowl für 2019 bis 2021 vergeben NFL hat den Super Bowl für 2019 bis 2021 vergeben

Super Bowl Werbespot von Audi wirbt für Gleichberechtigung

Ingolstadt (DK) Ein Mädchen fährt ein Seifenkistenrennen, ihr Vater sinniert beim Zuschauen über die Zukunft seiner Tochter: Im Super-Bowl-Werbespot von Audi USA mit dem Titel „Daughter“ wirbt der Autohersteller diesmal für Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern.

 Video |weiter...

 

 

31. Januar 2017

 

Ingolstadt: Das sportliche Riesenprojekt
Ingolstadt

Das sportliche Riesenprojekt

Ingolstadt (DK) Das Programm war "sehr sportlich", wie IFG-Vorstand Norbert Forster sagt. Doch die Stadttochter hat es geschafft und nach nur 15 Monaten pünktlich in diesem Januar die riesige GVZ-Halle B fertiggestellt. Audi hat die Produktion in dem 70 Millionen Euro teuren Bau bereits aufgenommen.

weiter...

 

 

23. Januar 2017

 

Audi A4 2.0 TFSI quattro
Ingolstadt

Flexibilisierung am offenen Herzen

Ingolstadt (DK) Flexibilisierung ist das Zauberwort, mit dem die deutschen Audi-Werke im Konkurrenzkampf der Branche und unter den Firmenstandorten bestehen wollen. Bei laufender Produktion modernisiert der Autobauer in Ingolstadt seine A4/A5-Linien großflächig. Ein großer Schritt ist jetzt fertig geworden.

weiter...

 

 

 

Audi  Vier Ringe

Audi hebt Preise an

Ingolstadt (DK) Audi fahren wird wieder teurer. Wie die Ingolstädter VW-Tochter am Montag bestätigte, werden die Preise für die betroffenen Modellreihen am 13. Februar um durchschnittlich 1,2 Prozent angehoben.

weiter...

 

 

09. Januar 2017

 

2017 North American International Auto Show

Audi stellt Q8 vor - Luxusmodell der SUV-Palette

Detroit (dpa/tmn) Im Jahr 2018 will Audi mit dem Q8 die SUV-Palette nach oben luxuriös erweitern. Einen Ausblick auf den großen Geländewagen gibt die Studie Q8 Concept, die Audi jetzt auf der Detroit Motor Show vorstellt.

weiter...

 

 

10. Januar 2017

 

Fünf Audi Quattro schleppen LKW ab

Fünf Audi Quattro schleppen Lkw ab

Deggendof (dk) Dass ein Audi Quattro nicht nur eine Skisprungschanze hinauffahren kann, erfuhr in der ersten Januarwoche ein Lkw-Fahrer. Fünf junge Audi-Fahrer schleppten den steckengebliebenen Laster ab.

 Video |weiter...

 

 

05. Januar 2017

 

CES Las Vegas 2017

Audi und Nvidia entwickeln Auto mit künstlicher Intelligenz

Las Vegas (dpa) Audi entwickelt gemeinsam mit der Computer-Firma Nvidia ein selbstfahrendes Auto mit künstlicher Intelligenz. Das Fahrzeug solle zum Jahr 2020 auf die Straße kommen, sagte Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang am Mittwoch (Ortszeit) auf der Technik-Messe CES in Las Vegas.

weiter...

 

 

15. Dezember 2016

 

Audi  Vier Ringe

Sparkurs: Streicht Audi seinen Pavillon auf der IAA?

Frankfurt (dk/dpa) Audi setzt offenbar seinen Sparkurs fort. Nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" verzichtet der Ingolstädter Autobauer bei der IAA auf einen eigenen Pavillon.

weiter...

 

 

21. Dezember 2016

 

Ingolstadt

Audi lässt Produktion lange ruhen

Ingolstadt (reh) Bei Audi in Ingolstadt stehen über die Weihnachtsferien wieder die Bänder still - im A4-Segment teils sogar einen ganzen Monat lang.

weiter...

 

 

23. Dezember 2016

 

Seit: Audi-Chef Rupert Stadler über...

Audi-Chef Rupert Stadler über...

Seit zehn Jahren ist Rupert Stadler jetzt Chef des Ingolstädter Autobauers Audi. Die vergangenen Monate beschäftigte ihn vor allem ein Thema: der Abgas-Skandal. Wir haben den Manager getroffen, um Bilanz zu ziehen - und vorauszublicken.

weiter...

 

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | .... | 14 | 15 | 16 (16 Seiten)